Windows 10 Creators Update ab sofort verfügbar

Game Mode für mehr Leistung in Spielen
News 11.04.2017 / Niklas Ludwig

Das Windows 10 Creators Update ist ab heute auch über das Windows Update verfügbar. Mit dem Update wird unter anderem eine 3D-, AR- und VR-Funktionalität integriert, zudem erhält der Game Mode Einzug, der mehr Leistung in Spielen verspricht.

Automatisches Update vorerst primär für OEM-Geräte

Ungeduldige konnten das Windows 10 Creators Update bereits seit Anfang April manuell herunterladen und installieren. Jetzt folgt die Verteilung über die Windows Update-Funktion. Allerdings sollen vorerst primär OEM-Geräte mit dem Update beliefert werden. Es kann somit bei manchen Nutzern mehrere Wochen oder Monate dauern, bis das Update zur Verfügung steht. Nutzer, die nicht auf das automatische Update warten möchte, können dieses auch über das Media Creation Tool oder ein spezielles Update-Tool herunterladen.

Game Mode verspricht mehr Leistung in Spielen

Mit dem Update lassen sich zukünftig VR- und AR-Brillen über Schnittstellen direkt in Windows 10 einbinden. Der Game Mode soll eine bessere Leistung in Spielen ermöglichen, indem Spiele automatisch eine höhere Priorität erhalten. Zudem soll das Creators Update mehr Transparenz und Kontrolle beim Privatsphärenschutz bieten. Das neue Security Center bündelt indes alle sicherheitsrelevanten Einstellungen an einem Ort.



Quelle : Winfuture


Teilen:
Niklas Ludwig Niklas Ludwig ...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.