Newcomer Tesoro mit eigenem Fanclub

Geschrieben von Luca Höveler am 24.06.2013.

Tesoro Logo

Nicht lange ist es her, dass der amerikanische Hersteller „Tesoro“ die ersten Produkte auf den Markt brachte. Auch die Gründung wurde gerade einmal im Jahr 2011 eingetragen. Dennoch gibt es nun bereits den ersten, offiziellen Fanclub des Peripherie-Herstellers. Wer also eine Affinität zu den Produkten Tesoros verspürt, sollte hier einmal hereinschauen, denn mit der Registrierung im Fanclub soll der Nutzer bares Geld sparen und Privilegien wie Vorzugspreise und Angebote genießen können.



Zudem winkt Tesoro damit, alle Mitglieder an einer Verlosung eines vollständigen Peripherie-Sets teilnehmen zu lassen. Neben dem Mousepad Aegis X4 und der dazugehörigen Maus Shrike beinhaltet das Set sogar die Gaming-Tastatur Durandal E Sport. Laut dem Hersteller ist eine derartige Aktion monatlich geplant und soll eine langfristige Mitgliedschaft im Tesoro Fan-Club attraktiver gestalten.
Wer kann mitmachen? Jeder, der auf der Homepage von Tesoro seine Daten einträgt und sich die Fan-Nummer aufschreibt oder abspeichert, die als Teilnahmecode für die geplanten Verlosungen gilt. Viel GlücK!

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Luca Höveler

Luca Höveler

...ist nun seit vier Jahren als Redakteur auf ehrenamtlicher Basis bei Allround-PC.com tätig und studiert Technisches Management und Marketing an der Hochschule Hamm-Lippstadt. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit zahlreichen Sportarten, wobei das Schwimmen unter besonderem Fokus steht.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten