Creative stellt selbstkalibrierende Lautsprecher vor

Geschrieben von Christian Ludwig am 05.06.2013.

Creative LogoDer bekannte Hersteller Creative präsentiert mit der Dxm Signature Series eine neue selbstkalibrierende Lautsprecherserie. Neben dem Flaggschiff, dem Creative D5xm, werden auch noch weitere Lautsprecher (D3xm) und Subwoofer (DSxm) vorgestellt. Diese sind alle selbstkalibrierend und lassen sich via Bluetooth von iOS und Android Systemen steuern. Creative zeigt voller Stolz die neue Dxm Signature Serie, welche durch Funktionalität und Flexibilität glänzen sollen. Dabei ist der größte Vorteil, dass jeder Lautsprecher immer den besten Sound im Raum erzeugen soll. Dies ist über die intelligente Raumkalibrierung möglich, welche auch per App gesteuert werden kann.

Creative D5xm Lautsprecher

Dabei ist es auch möglich alle selbstkalibrierende Lautsprecher im Raum nach eigenen Vorstellungen im Raum zu verteilen, denn sie funktionieren zum einen über den AUX-Anschluss, und zum anderen kabellos via einer 5,8 MHz- Frequenz untereinander. Denn der Clou ist, jede Lautsprecher ist für sich nutzbar, doch das selbstkalibrierende System kann sich modular aufbauen. So kann der D5xm mit dem Subwoofer DSxm und den Lautsprechern D3xm erweitert werden.

Creative DSxm Subwoofer

Das selbstkalibrierende Lautsprechersystem ist zum Teil, der D5xm und der DSxm, und der D3xm ab Ende Juni im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 299,99 Euro (D5xm) und 179,99 Euro (D3xm, DSxm)

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten