Kurztest: Avexir Core Series ab sofort bei Caseking erhältlich

Geschrieben von Niklas Ludwig am 02.04.2013.

Caseking Logo

Mit der Avexir Core Series hat Caseking einen leistungsfähigen Arbeitsspeicher im Sortiment. Wir haben uns den Avexir Core Series MPower DDR3-2400-Arbeitsspeicher einmal etwas genauer angeschaut.

Avexir bietet verschiedene Größen und Taktraten bei der Core Series an. Der von uns in einem Kurz-Test geprüfte DDR3-Arbeitsspeicher taktet mit 2.400 Megahertz bei 1,65 Volt und weißt folgende Latenzen  vor: CL 10-12-12-31. Die Kapazität liegt bei zweimal vier Gigabyte. Als zusätzliches Feature sind die Riegel mit dem LED-Performance-Monitor-Indicator ausgestattet, dessen LEDs die Riegel in ein blaues Leuchten hüllen.

In unserem kurzen Test haben wir den Arbeitsspeicher getestet, indem wir eine 313-MB-Datei gepackt und ein 1-GB-Video komprimiert und abschließend noch einen Speicherbandbreiten- und Speicherlatenztest mit SisoSoftware Sandra durchgeführt haben. Die Ergebnisse könnt ihr den Diagrammen entnehmen.

Uns konnte der Arbeitsspeicher der Core Series in unserem Kurztest durchaus überzeugen, zumal er die Benchmarks souverän gemeister hat. Der Avexir Core Series MPower DDR3-2400-Arbeitsspeicher ist zu einem Preis von 99,90 Euro bei Caseking erhältlich.

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten