Motorola stellt das Moto G offiziell vor

Geschrieben von Robert McHardy am 15.11.2013.

Motorola Logo

Nachdem das Motorola Moto X, entgegen aller Hoffnungen, nicht in Europa erschienen ist stellte Motorola heute das neue Moto G getaufte Smartphone in London offiziell vor. Das Moto G setzt dabei auf abgespeckte Hardware und verzichtet auf diverse Zusatzfunktionen, die das Moto X bietet, allerdings nur in den USA funktionieren.

Das Moto G wird für 169,- respektive 199,- Euro in über 30 Ländern erscheinen und dabei einiges bieten. Das Highlight stellt der, für diesen Preis, relativ schnelle Qualcomm Snapdragon 400 dar, welcher mit einer Frequenz von 1,2 Gigahertz auf seinen vier Kernen arbeitet. Diesem steht ein Gigabyte Arbeitsspeicher zur Verfügung. Daneben findet sich ein 2070 mAh starker Akku und ein 4,5-Zoll Display, welches eine Auflösung von 1280 x 720 Pixeln bietet, in dem Moto G wieder.

Für Fotos steht eine fünf Megapixel starke rückseitige und eine zwei Megapixel starke Front-Kamera zur Verfügung. Der interne Speicher ist je nach Ausführung acht oder 16 Gigabyte groß. Das Motorola Moto G wird mit Android 4.3 Jelly Bean ausgeliefert.

Moto G_Black_Front_DE

Tags:, , , , ,

Trackback von deiner Website.

Robert McHardy

hat von Juni 2013 bis September 2014 Artikel für Allround-PC verfasst.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten