Neue NAS-Lösungen von Asustor

Geschrieben von Jan Koch am 17.09.2013.

Asustor Logo

Asustor ist ein führender Anbieter von Netzwerkspeicherlösungen und hat heute seine neuen Modelle für Privat- und Heimanwender auf den Markt gebracht. Mit den Modellen AS-202T und AS204T kann man seinen persönlichen Cloud-Service für den Heimbedarf einrichten.

Die beiden Modelle sind geschaffen worden, um den Einstieg in die NAS-Welt durch Qualität und Funktionalität zu einem kostengünstigen Preis zu erleichtern. So lassen sich unter anderem ein eigener Webserver, Dateiserver,  Mediencenter und vieles mehr mit den neuen NAS-Lösungen von Asustor ermöglichen.

ASUSTOR NAS 202T

Beide Geräte verfügen jeweils über einen Intel Atom Dual-Core mit einer Taktfrequenz  von 1,2 GHz und über 512mb DDR3 – Ram. Darüber hinaus überzeugen die Modelle durch eine Lesegeschwindigkeit von 104 MB und Schreibgeschwindigkeit von 74 MB.  Der einzige Unterschied zwischen den beiden Modellen ist die Anzahl der verfügbaren Festplatten, die man in die Geräte einbauen kann.

Neben den Basismodellen bietet Asustor noch zwei erweiterte Versionen mit 1 GB statt 512 MB Ram und einem HDMI-Ausgang sowie einem Infrarotempfänger. Zusammen mit der herunterladbaren XBMC-App werden beide NAS-Lösungen zu einem vielseitigen Multimediaplayer, der sich sowohl über eine separat erhältliche Fernbedienung oder über das eigene Mobiltelefon steuern lässt.

ASUSTOR NAS 204T

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Jan Koch

Jan Koch

... ist zur Zeit Azubi im Bereich Fachinformatik für Anwendungsentwicklung und bloggt in der Freizeit als neuster Redakteur bei Allround-PC.com. Neben dem Bloggen unternimmt er viel mit Freunden, macht Fotos und spielt auch gerne am Computer oder der Konsole.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten