Verkaufsstart von Googles Nexus 5 rückt näher

Geschrieben von Robin Cromberg am 30.10.2013.

Google Logo

Etliche Leaks wie Fotos von versandfertigen Nexus-5-Smartphones und versehentlich bereits online gestellte Vorbestell-Seiten verschiedener Mobilfunk-Anbieter machen klar: Das Nexus 5 von Google wird schon in den nächsten Tagen im Handel erhältlich sein. Ein Großteil der technischen Daten ist bereits bekannt, spekuliert wird jedoch noch über die Kapazität des Akkus sowie den Preis des Nexus 5. Auch wird sich zeigen, ob und welche Neuerungen das neue Android 4.4 KitKat mit sich bringt.

 

Das 4,95 Zoll große Display des Google Nexus 5 verfügt über Full-HD-Auflösung und wird durch Corning Gorilla Glass 3 vor Kratzern geschützt. Der leistungsstarke Quad-Core-Prozessor Qualcomm Snapdragon 800 rechnet mit einer Taktung von 2,3 Gigahertz, das Nexus 5 bietet zudem einen Arbeitsspeicher von zwei Gigabyte RAM. Der Speicher wird sich wohl nicht durch eine microSD-Karte erweitern lassen, das Gerät wird jedoch wahlweise mit 16- oder 32-Gigabyte internem Speicher verfügbar sein. 
Das Nexus 5 misst 69,17 x 137,84 x 8,59 Millimeter und wiegt 130 Gramm. An der Frontseite befindet sich eine 1,3-Megapixel-Kamera, die Rückseite verfügt über das 8-Megapixel Pendant.
Ob das Betriebssystem Android 4.4 KitKat besondere neue Funktionen mit sich bringt, bleibt vorerst ebenso unklar wie die Kapazität des Akkus. Bei Letzterem geht man derzeit von 2300 Milliamperestunden aus.
Die Preise für das neue Nexus 5 von Google stehen zwar noch nicht endgültig fest, könnten sich aber auf 349 Euro für das Nexus 5 mit einem internen Speicher von 16 Gigabyte und 399 Euro für die 32-Gigabyte-Variante belaufen.

Nexus-5-weiss



Quelle : n-tv.de

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Robin Cromberg

Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für das Ressort der Gaming-Peripherie von Allround-PC.com zuständig. Zwischen Roundup-Tests zu neuesten Gaming-Tastaturen und Co. testet er für APC außerdem Smartphones, Notebooks oder Gadgets wie Bluetooth-Speaker.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten