AMDs R9 295X2 mit 500 Watt Leistungsaufnahme

Geschrieben von Robert McHardy am 31.03.2014.

AMD Logo

Bereits vor einigen Tagen stellte Nvidia mit der GeForce GTX Titan Z (Zur Allround-PC News) eine Dual-GPU Grafikkarte mit enormer Leistung vor. Konkurrent AMD möchte in absehbarer Zukunft mit der R9 295X2 kontern, welche auf zwei Hawaii GPUs setzen soll. Dabei wird die Grafikkarte laut neusten Gerüchten einen Stromverbrauch von bis zu 500 Watt erreichen können.Dieser enorme Bedarf an Strom lässt auf drei 8-Pol PCIe-Anschlüsse schließen, welche in Kombination mit dem PCIe-Slot 525 Watt bereitstellen könnten. Diese Konfiguration liegt allerdings weit ab der PCIe-Spezifikationen, welche nur bis 300 Watt (1x 6-Pin + 1x 8-Pin) reichen. Der Kühler selbst soll ein Hybrid aus Wasser- und Luftkühler sein, damit die entstandene Hitze auch tatsächlich abgeführt werden kann.

In der Diskussion für potentielle Kandidaten gilt der Kühler der ASUS Ares II als am wahrscheinlichsten. Da AMD vermutlich eher auf den Gamer-Markt abzielt als Nvidia mit der GTX Titan Z, könnte es möglich sein, dass sich diese genötigt fühlen den Preis ihres neuen GeForce-Schlachtschiffs zu senken. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass AMD mit deutlich günstigeren Preisen als Nvidia an den Markt geht.



Quelle : Fudzilla

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Robert McHardy

hat von Juni 2013 bis September 2014 Artikel für Allround-PC verfasst.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten