Lenovo präsentiert die Multimodes Miix 2, Yoga 2 und Flex 14D sowie 15D

Geschrieben von Robin Cromberg am 07.01.2014.

Lenovo Logo

Lenovo stellt auf der CES 2014 in Las Vegas die neuesten Modelle von gleich drei beliebten Laptop-Serien vor. Dazu gehören zwei neue Versionen des  Detachables Miix 2, das Yoga 2 im 360° Flip-and-Fold-Design zu einem weitaus erschwinglicheren Preis im Vergleich zu seinem luxuriösen Schwestermodell Yoga 2 Pro, sowie die Multimodes Flex 14D und Flex 15D mit kostengünstigen AMD-Komponenten.

Lenovo Miix 2 10/11

Die neueste Version des 3-in-1 Laptops Miix 2 wird wahlweise in der handlichen 10-Zoll-Variante (1920 x 1200 Pixel) mit Intel Atom Vierkernprozessor, 2 GB RAM und 128 GB eMMC-Speicher, oder aber der High-Performance-Variante mit einer Bildschirmdiagonalen von 11 Zoll (Full HD, 1920 x 1200 Pixel), Intel Core i5 Prozessor, 8 GB RAM und einer 256-GB-SSD erhältlich sein. Dank der abnehmbaren Tastatur lassen sich beide Modelle im Handumdrehen in den drei Modi Laptop, Tablet und Stand verwenden. Sowohl das Miix 2 10  als auch das Miix 2 11 laufen unter Windows 8.1 und unterstützen die 10-Finger-Touch-Bedienung.

Preise und Verfügbarkeit:
Lenovo Miix 2 10 – erhältlich ab März für 499 US-Dollar
Lenovo Miix 2 11 – erhältlich ab April für 699 US-Dollar

Lenovo Miix 2 - Beide Seiten Lenovo Miix 2 - Keyboard

Lenovo Yoga 2 11/13

Das 360°-Convertible Yoga 2 wird zu vernünftigen Preisen als 11-Zoll-Modell mit Intel Pentium Quad-Core-Prozessor und einem Speicherplatz von 500 GB und alternativ in einer größeren 13-Zoll-Variante mit Intel Core i5 Prozessor, Full-HD-Display und 500 GB HDD- oder SSHD-Speicher. Dank der enormen Flexibilität lässt sich das Yoga 2 mit einem einfachen Handgriff von einem Laptop zu einem Tablet umwandeln.

Preise und Verfügbarkeit:
Yoga 2 11 Zoll – erhältlich ab Ende Januar für 529 US-Dollar
Yoga 2 13 Zoll – erhältlich ab Februar für 999 US-Dollar

 Lenovo Yoga 2 - Draufsicht Lenovo Yoga 2

Lenovo Flex 14/15D

Die Convertibles Flex 14D und Flex 15D lassen sich dank der um 180° umklappbaren Tastatur vom Laptop- in den Standmodus bringen, und sind dank Hauptkomponenten von AMD zu einem günstigen Preis erhältlich. Sie werden laut Lenovo Hardware bis hin zu einem AMD A6-5200 Prozessor und AMD Radeon HD8570 Grafiklösungen verwenden. 

Preise und Verfügbarkeit:
Lenovo Flex 14D und 15D – beide jeweils erhältlich seit Dezember 2013 für 499 US-Dollar

Lenovo Flex 14 - Vorderseite Lenovo Flex 14 - Rückseite

Tags:

Trackback von deiner Website.

Robin Cromberg

Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für das Ressort der Gaming-Peripherie von Allround-PC.com zuständig. Zwischen Roundup-Tests zu neuesten Gaming-Tastaturen und Co. testet er für APC außerdem Smartphones, Notebooks oder Gadgets wie Bluetooth-Speaker.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten