LG G Watch mit Android Wear ab sofort erhältlich

Geschrieben von Niklas Ludwig am 08.07.2014.

LG Logo

Die LG G Watch ist ab sofort im Google Play Store und im Einzelhandel erhältlich. Somit ist sie, neben der Samsung Gear Live, eine der ersten Smartwatches mit Googles Betriebssystem für Wearables, die es auf den Markt geschafft hat.

Die G Watch unterscheidet sich besonders in einem Merkmal von der Konkurrenz: Der 1,65 Zoll große Bildschirm muss nicht ständig aktiviert werden, sondern ist dauerhaft aktiv. Sie ist somit auch das erste Android Wear-Gerät, das ohne physische Tasten auskommt. Beim Bildschirm verbaut LG ein LCD IPS-Panel, das mit 280 x 280 Pixeln auflöst. Mit dem Qualcomm Snapdragon 400, der mit 1,2 Gigahertz taktet, werkelt ein recht potenter SoC im Inneren der G Watch. Er kann zudem auf 512 Megabyte Arbeitsspeicher zurückgreifen, um Daten zwischen zu speichern. Des Weiteren befinden sich 4 GB interner Speicher an Board, um beispielsweise Apps oder Musikstücke zu speichern. Zu den Laufzeiten gibt LG keine näheren Informationen preis, lediglich die Größe des Akkus wird mit 400 mAh beziffert. Gerade hinsichtlich des stets aktiven Bildschirms wäre es interessant zu wissen, wie lange der Akku hält.

LG G WatchVerbunden wird die LG G Watch über Bluetooth 4.0 mit einem Smartphone, das Android 4.3 oder höher installiert hat. Zur Verbindung wird lediglich die Android Wear-App aus dem Google Play Store benötigt. Bei Abmessungen von 37,9 x 46,5 x 9,95 mm bringt die Uhr es auf ein Gewicht von leichten 63 Gramm und ist in den Farben Stealth Black und Champagne White verfügbar. Interessant ist zudem, dass sich das Armband durch jedes andere Armand ersetzen lässt – einzige Voraussetzung ist ein Armband mit 22 mm Breite. Sportler können die Uhr getrost bei Freizeitaktivitäten nutzen, da sie nach der Schutzart IP67 zertifiziert ist und somit gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt ist. In folgenden zwölf Ländern wird die G Watch sowohl online als auch im Einzelhandel erhältlich sein: USA, Kanada, Frankreich, Irland, Deutschland, Italien, Spanien, Vereinigtes Königreich, Australien, Indien, Japan und Südkorea. In weiteren 15 Ländern soll die Einführung über den Einzelhandel folgen. Bei uns kostet die G Watch 199 Euro und ist unter anderem im Google Play Store erhältlich.

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten