Neues Google Nexus 10 zur CES

Geschrieben von Robert McHardy am 05.01.2014.

Google Logo

Neuen Gerüchten aus Asien zufolge wird Google im Rahmen der CES 2014 in Las Vegas ein neue Revision des Nexus 10 Tablets vorstellen. Die erste Version des Google Nexus 10 erschien bereits vor über einem Jahr und somit wird es für einen Refresh auch langsam Zeit.

Als Hardware-Partner sind dabei neben Samsung auch ASUS und LG im Gespräch. Technische Spezifikationen sind trotz der Vermutungen noch nicht bekannt, wobei es sich beim neuen Nexus 10 um ein Samsung Tablet handeln könnte, welches unter dem Namen Galaxy Tab Pro 10.1 gehandelt wird. Dieses ist mit einem Exynos 5420 Octa-Core SoC mit 1,9 Gigahertz Takt und zwei Gigabyte Arbeitsspeicher ausgestattet.

Daneben findet sich auch hier das aus dem ersten Nexus 10 bekannte Display mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln. Als Betriebssystem wird selbstverständlich die neuste Android-Version in Form von Android 4.4.2 KitKat eingesetzt. Weitere Details zu dem Google Nexus 10 werden für die kommende Woche erwartet, wenn Google das Gerät offiziell vorstellen soll.



Quelle : Digitimes

Tags:, , , , ,

Trackback von deiner Website.

Robert McHardy

hat von Juni 2013 bis September 2014 Artikel für Allround-PC verfasst.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten