SteelSeries ruft zur Siberia Challenge auf

Weltweit können Gaming-Freunde die Headsets Siberia v3 und Siberia v3 Prism testen

Geschrieben von Eva L. López am 06.03.2015.

SteelSeries_Logo

Den Namen verdankt die Siberia Challenge den zu testenden Headsets. In dem Wettkampf geht es daher auch nicht um ein Schlittenrennen in Sibirien sondern vielmehr um die Qualität der Siberia-Reihe. Solange die Challenge läuft können Interessierte in Deutschland die besagten Headset 30 Tage lang testen.

SteelSeries nimmt den Wettkampf mit anderen Herstellern derzeit sportlich. Weltweit lädt der Hersteller im übertragenen Sinne in den Ring ein. Die hauseigenen Headsets Siberia v3 und Siberia v3 Prism treten in ein Duell mit Headsets anderer Hersteller wie dem Kraken Pro von Razer. Wer Lust hat mitzumachen, der testet ein Headset auf Klangqualität, Tragekomfort etc. Allerdings weiß derjenige nicht, um es sich um ein Steelseries- oder ein Konkurrenzgerät handelt.

Bislang ist noch nicht bekannt, ob die Siberia Challenge auch in Deutschland stattfinden wird. Gamer hierzulande können dennoch von der Marketing-Aktion des Herstellers profitieren. Wer über die Anschaffung des Siberia v3 oder Siberia v3 Prism nachdenkt, kann die Headsets bestellen und derzeit 30 Tage lang testen. Im Rahmen der Aktion ist sowohl der Versand als auch potentielle Rückversand kostenlos.

Die Siberia v3 haben wir bereits in der Redaktion ausführlich getestet. Das Headtset gibt es in den Farben Schwarz und Weiß für 100 Euro zu kaufen. Das Siberia v3 Prism kostet hingegen 140 Euro und fällt optisch durch Lichtschemen auf.

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Eva L. López

Eva L. López

ist Technikjournalistin und die erste weibliche Redakteurin bei Allround-PC. Derzeit macht sie ihren Master in Datenjournalismus in den Niederlanden. Überhaupt, sie sucht immer wieder das Abenteuer im Ausland. Ihre Neugierde verdankt sie auch den großen Ansporn, als Journalistin zu arbeiten. Dabei beschäftigen sie nicht nur Technik, sondern auch die Auswirkungen auf Politik und Gesellschaft.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten