Acer Aspire S 13: Flaches Notebook in New York vorgestellt

1,4 Kilogramm leichtes Notebook im Nitro-Design

Geschrieben von Niklas Ludwig am 22.04.2016.

Acer Logo

Acer hat in New York viele neue Produkte vorgestellt, darunter das Acer Aspire S 13. Das S 13 soll sich durch sein schlankes Design auszeichnen, dabei aber nicht auf performante Hardware verzichten.

Das Acer Aspire S 13 Notebook weist eine Bauhöhe von 14,5 Millimetern auf und bringt ein Gewicht von 1,42 Kilogramm auf die Waage. Acer hat das Gehäuse mit der Nanoimprint-Oberfläche versehen, die an die Oberfläche der Gehäuse der Nitro-Serie erinnert. Diamantgeschliffene Kanten sollen das edle Erscheinungsbild abrunden. Das 13 Zoll große Full HD-Display ist matt und verfügt über ein IPS-Panel mit integrierten Blaulichtfilter.

Acer Aspire S 13 - Bildschirm Acer Aspire S 13 - Rückseite 

Der 13 Zoll große Bildschirm ist entspiegelt und löst in Full HD auf (li). Das Gehäuse ist lediglich 14,5 mm hoch (re)

Im Inneren werkeln Intel Core-Prozessoren der sechsten Generation, denen Acer bis zu acht Gigabyte LPDDR3-Arbeitsspeicher zur Seite stellt. Externe Geräte können über einen USB 3.1 Typ C-Port oder einen USB 3.0-Port angeschlossen werden. Für kabellose Übertragungen ist ein WLAN 802.11 ac-Modul an Bord. Durch die 2×2 MU-MIMO-Technologie soll eine bis zu drei Mal höhere Leistung gegenüber der Single-User-Variante erreicht werden. Die Akkulaufzeit gibt Acer mit bis zu 11 Stunden an.

Acer Aspire S 13 - OberflächeAcer bietet das Aspire S 13 auch in der Farbe Pearl White mit goldenen Akzenten an

Das Acer Aspire S 13 ist ab Mai in den Farben Obsidian Black und Pearl White zu einem Preis ab 899 Euro erhältlich. Wir haben in New York bereits die Möglichkeit gehabt, uns das Notebook anzuschauen. In unserem Video stellt euch Simone Fritzsche, Acer PR Specialist, das Aspire S 13 vor.

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten