Kein Internetzugang nach Windows-Update

Deutschland ist bisher nicht betroffen

Geschrieben von Niklas Schäfer am 09.12.2016.

Microsoft Logo

Nach dem letzten Windows-Update können sehr viele Computer weltweit keine Verbindung zum Internet aufbauen. In Deutschland scheint es das Problem jedoch nicht zu geben.

Die Swisscom erreichen aktuell unzählige Beschwerden, die darüber klagen, dass keine Verbindung mit dem Internet möglich sei. Gegenüber Golem.de hat sich auch ein anderer ungenannter Provider geäußert und erklärt, dass das Problem in mehreren Ländern bestehe. Der Ursprung des Problems liegt in einem Windows-Update. Durch die Änderungen am Betriebssystem ist es weder per LAN noch über WLAN möglich, eine IP-Adresse zuzuordnen. Definitiv sind die Regionen Österreich und Schweiz betroffen. Es ist auch möglich, dass das Problem nicht nur unter Windows 10 auftritt, sondern auch Die Version 8.1 betroffen ist. In Deutschland scheint es das Problem allerdings nicht zu geben.

Die von der Swisscom eingerichtete Störungsseite ist bereits mit einem Hinweis versehen worden, der besagt, dass der Internetzugang über Windows-Computer eingeschränkt sei. Angebote wie IP-Telefonie oder Swisscom-TV seinen jedoch nicht von der Störung betroffen. In Zusammenarbeit mit dem Hersteller der Software werde bereits nach einer Lösung gesucht.

Golem.de hat bereits eine Anfrage an die Microsoft Deutschland gestellt und ist an die Zentrale in den USA weitergeleitet worden. Das Problem besteht darin, dass dem Client mit einem Computer samt Windows 10 über DHCP keine IP zugeordnet wird. Deshalb muss die IP-Konfiguration manuell vorgenommen werden. Microsoft hat bereits eine Anleitung veröffentlicht, mit der das Problem gelöst werden könne.  Allerdings ist auch davon auszugehen, dass der Fehler schnellstmöglich durch einen Hotfix behoben wird.



Quelle : Golem.de

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Schäfer

... ist hauptsächlich für den Bereich "Gaming" zuständig und widmet sich den neusten Tastaturen, Headsets und Mäusen. Zusätzlich inspiziert er Consumer Electronics wie Audioprodukte, Smartphones und Speicherprodukte. Immer häufiger ist Niklas auch auf dem YouTube-Kanal von Allround-PC zu sehen.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten