Steam Summer Sale gestartet

Assassin’s Creed & Call of Duty Franchise im heutigen Tobangebot

Geschrieben von Niklas Ludwig am 24.06.2016.

Steam Logo

Monatelang haben Gamer auf der ganzen Welt für diesen Moment gespart und ihr Geld gehortet: Der Steam Summer Sale ist offiziell gestartet. Es gibt wieder eine große Auswahl an Spieletiteln, die zum Teil sehr stark im Preis gesenkt sind.

 

Jedes Jahr macht der Steam Summer Sale Gamer auf der ganzen Welt ein gutes Stück ärmer und Gabe Newell, Geschäftsführer von Valve, ein gutes Stück reicher. Bei den teils sehr attraktiven Preisen, kann man schnell in einen Kaufrausch geraten. Dieses Jahr steht der Sale unter dem Motto „Sommer Picknick“. Aktuell sind unter anderem folgende Titel im Angebot:

  • Arma Franchise 20 bis 80 Prozent Rabatt
  • Ashes of SIngulary statt 39,99 jetzt für 19,99 Euro
  • Assassin’s Creed Syndicate statt 39.99 jetzt für 25,99 Euro
  • Call of Duty Black Ops 3 statt 59,99 jetzt für 29,99 Euro
  • Darkest Dungeon statt 22,99 jetzt für 13,79 Euro
  • Dragon’s Dogma statt 29,99 jetzt für 20,09 Euro
  • Lego-Reihe 30 bis 75 Prozent günstiger
  • NBA 2K16 statt 49,99 jetzt für 9,99 Euro
  • Payday 2 statt 19,99 jetzt für 5 Euro
  • Stardew Valley statt 13,99 für 11,19 Euro
  • Stellaris statt 39,99 jetzt für 35,99 Euro
  • The Banner Saga 2 statt 19,99 jetzt für 15,99 Euro
  • This War of Mine statt 18,99 jetzt für 4,74 Euro
  • Vanishing Realms statt 19,99 jetzt für 15,99 Euro

Jeden Tag gibt neue Topangebote, es lohnt sich also häufiger vorbeizuschauen. Insgesamt sind über 12.000 Titel vergünstigt, darunter auch VR-Titel wie Hover Junkers oder Space Pirate Trainer. Blitzaktionen oder spezielle Angebote gibt es leider nicht mehr. Der Steam Summer Sale geht noch bis zum 4. Juli um 19 Uhr. Einen Überblick über alle Angebote, erhaltet ihr im Steam-Store.

In der Zwischenzeit könnt ihr Euch bei Amazon nach neuer Hardware umsehen, wie zb. einer ASUS Geforce GTX 1070, damit euer PC für die neuen Spiele ausreichend gerüstet ist.

Tags:

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten