WD Gold: Western Digital stellt neue Server-Festplatten vor

Neue Festplatten-Serie mit Kapazitäten von bis zu 8 TB

Geschrieben von Niklas Ludwig am 20.04.2016.

wd-logo-neu

Western Digital präsentiert die neuen WD Gold Festplatten, die speziell für Rechenzentren entwickelt wurden. Die neue Produktlinie bietet bis zu acht Terabyte Speicherkapazität und soll eine verbesserte Energieeffizienz aufweisen.

Laut Western Digital wurden die WD Gold Festplatten speziell für Rechenzentren und ein breites Spektrum von Anwendungen entwickelt. Dazu zählen auch Server und Speicher von kleinen bis mittelständischen Unternehmen sowie Rack-Mount-Datenzentren.

„Wir bei Western Digital haben in den vergangenen Jahren gezeigt, dass wir prämierte und zweckorientierte Produkte für die individuellen Anforderungen jedes Anwendungsbereiches entwickeln können. Dazu gehören die WD Red, WD Purple und WD Blue Festplatten“, sagt Brendan Collins, Vizepräsident des Produktmarketings bei Western Digital. „Die WD Gold ist nun der Höhepunkt unserer Farbserie und ein weiterer Fortschritt für den Markt, den wir bedienen. Unser Ziel ist es weiterhin, die wettbewerbsfähigsten und zuverlässigsten Lösungen auf den Markt zu bringen.“

WD Gold FestplatteDie neuen WD Gold Festplatten sind primär für den Einsatz in Rechenzentren gedacht

Die WD Gold Festplatten sollen eine verbesserte Energieeffizienz von bis zu 15 Prozent gegenüber den Festplatten der WD Re Reihe bieten. Durch die HelioSeal-Technologie falle der Stromverbrauch 26 Prozent geringer aus als bei vergleichbaren Enterprise-Festplatten mit 8 TB Speicherkapazität. Des Weiteren sei die sequenzielle Leistung um bis zu 18 Prozent gesteigert worden (gegenüber der WD Re 4 TB) und die zufällige Schreibleistung um über 30 Prozent verbessert worden. Eine hohe Betriebssicherheit soll durch eine geschätzte Lebensdauer von 2,5 Millionen Stunden (8-TB-Festplatte) sichergestellt werden.

WD Gold  Festplatte WD8002FRYZDie neuen Festplatten sind in Kapazitäten von bis zu 8 Terabyte erhältlich

Die WD Gold Festplatten sind im WD Store sowie bei ausgewählten Händlern erhältlich. Zur Auswahl stehen Modelle mit vier, sechs sowie acht Terabyte Speicherkapazität.

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten