LG 34UC89G: 21:9 Curved Monitor mit G-Sync jetzt verfügbar

34-Zöller mit bis zu 166 Hertz und Nvidia G-Sync

Geschrieben von Niklas Schäfer am 01.12.2017.

lg-logo-neu

Der extrabreite 34 Zoll Gaming-Monitor 34UC89G von LG Electronics ist ab sofort verfügbar. Er verfügt über ein Seitenverhältnis von 21:9 und arbeitet mit einem AH-IPS-Panel, das 144 Mal pro Sekunde aktualisiert wird.

Auf der IFA 2017 hat LG sein Monitor-Flaggschiff für Gamer bereits gezeigt, jetzt ist er im Handel erhältlich. Nvidias G-Sync-Technologie wird unterstützt und hilft dabei, Tearing zu minimieren, sofern eine kompatible GeForce-Grafikkarte verwendet wird. Die Bildwiederholungsrate von 144 Hertz kann bei Bedarf durch Monitor-Overclocking auf bis zu 166 Hertz angehoben werden. Die Auflösung des 34-Zöllers gibt der Hersteller mit 2.560 x 1.080 Pixel an. Dabei ist das klassische Full-HD Format um zusätzliche Pixel an der rechten und linken Seite erweitert worden, um dem 21:9-Bildformat gerecht zu werden.

Durch das breitere Seitenverhältnis können im Spiel größere Blickwinkel eingestellt werden. (Bild: LG) 

Die vollen 144 respektive 166 Hertz stehen über DisplayPort zur Verfügung. Alternativ kann der Monitor auch über HDMI angeschlossen werden, allerdings werden dann maximal 60 Bilder pro Sekunde angezeigt. LG implementiert auch das bekannte OnScreen-Menü OSD, mit dem alle Monitoreinstellungen mit der Maus vorgenommen werden können.

Der LG 34UC89G Gaming-Monitor ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 899,00 Euro verfügbar. Auf der CeBit 2018 werden neue, kleinere Gaming-Monitore folgen, die auch mit einer RGB-Beleuchtung ausgestattet sein werden.

Anzeige

Gearbest JJRC H36 2.4GHz 4CH 6 Axis Gyro RC Quadcopter
JJRC H36 2.4GHz 4CH 6 Axis Gyro RC Quadcopter only $10.99

Trackback von deiner Website.

Niklas Schäfer

… ist hauptsächlich für den Bereich „Gaming“ zuständig und widmet sich den neusten Tastaturen, Headsets und Mäusen. Zusätzlich inspiziert er Consumer Electronics wie Audioprodukte, Smartphones und Speicherprodukte. Immer häufiger ist Niklas auch auf dem YouTube-Kanal von Allround-PC zu sehen.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten