Samsung Galaxy Note 8 soll Dual-Kamera erhalten

Phablet mit im Bildschirm integrierten Fingerabdrucksensor

Geschrieben von Niklas Ludwig am 18.05.2017.

samsung-logo2017

Das Samsung Galaxy S8 ist erst wenige Wochen auf dem Markt, schon brodelt die Gerüchteküche rund um das Galaxy Note 8. Dieses erhält den neusten Gerüchten nach eine Dual-Kamera mit Weitwinkel- und Teleobjektiv, wodurch ein dreifach optischer Zoom ermöglicht werden soll.

Kamera mit 3x optischer Zoom

Der Korea Herald berichtet, dass das Samsung Galaxy Note 8 eine Dual-Kamera erhalten werde. Die Kamera setze sich aus einem 12-Megapixel-Sensor mit Weitwinkelobjektiv und einem 13-Megapixel-Sensor mit Teleobjektiv zusammen. Durch diese Anordnung werde ein dreifach optischer Zoom ermöglicht.

Fingerabdrucksensor im Bildschirm integriert?

Eine weitere Neuerung betrifft den Fingerabdrucksensor, der beim Galaxy Note 8 im Bildschirm integriert sein soll.

Samsung Galaxy Note 7 - BildschirmDer Nachfolger des Galaxy Note 7 soll eine Dual-Kamera erhalten.

Beim Galaxy S8 (Testbericht) soll dies aus Zeitgründen nicht geklappt haben. Wenn Samsung dem bisherigen Erscheinungsrhythmus der Note-Serie treu bleibt, können wir im August oder September mit der offiziellen Enthüllung des Galaxy Note 8 rechnen.


Quellen :

Korea Herald
Area Mobile

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

…ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten