Super Mario Run endlich im Play Store erhältlich

Holt die Kultfigur auf euer Smartphone!

Geschrieben von Niklas Schäfer am 23.03.2017.

Nintendo Logo

Nintendos Super Mario Run konnte bislang nur die Apple-Nutzer begeistern, jetzt darf auch die Android-Fraktion spielen. Der Spielinhalt ist identisch, sowohl eine kostenlose Demo als auch eine Vollversion sind ab sofort im Google Play Store verfügbar.

Endlich ist es so weit, Super Mario Run erscheint im Google Play Store. Ab heute, können wir die italienische Kultfigur auf Android-Smartphones spielen. Bislang kamen nur die IOS-Nutzer in diesen Genuss. Am Spiel selbst hat sich nichts verändert, es ist lediglich auf Android überführt worden. Eine Demo-Version ist kostenlos und beinhaltet nur wenige Probelevel. Wer die Vollversion für knapp zehn Euro erwirbt, darf alle Level ausprobieren. Aufpreispflichtige Extras gibt es nicht.

Besonders die ersten Level verlangen nicht nach besonders großem Geschick, die weiteren Welten werden zwar schwieriger, erweisen sich jedoch auch als leicht machbar. Wenn der Hype um die App ähnlich ausfällt wie der um Pokémon: GO, ist eine Erweiterung gut denkbar. Wir wünschen euch natürlich viel Spaß beim Spielen.



Quelle : mobilegeeks.de

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Schäfer

… ist hauptsächlich für den Bereich „Gaming“ zuständig und widmet sich den neusten Tastaturen, Headsets und Mäusen. Zusätzlich inspiziert er Consumer Electronics wie Audioprodukte, Smartphones und Speicherprodukte. Immer häufiger ist Niklas auch auf dem YouTube-Kanal von Allround-PC zu sehen.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten