Was kann der KI-Prozessor? Huawei Mate 10 Pro in der 1&1 Blogger-WG

Alles zum innovativen Smartphone im Interview mit Huawei

Geschrieben von Robin Cromberg am 16.10.2017.

1und1-logo

Heute Nachmittag wurde das Huawei Mate 10 Pro enthüllt, welches unter anderem mit seinem KI-Prozessor Kirin 970 für Furore sorgt. Die üblichen Verdächtigen der 1&1 Blogger-WG haben sich das Gerät angesehen und Arne von Huawei mit Fragen gelöchert.

In den vergangenen drei Stunden ist ein regelrechter Hagel von Informationen und Spezifikationen zum brandneuen Huawei Mate 10 Pro auf das Internet niedergegangen. „Schuld“ ist die offizielle Produktvorstellung des Gerätes in München am heutigen Nachmittag, bei welcher der Hersteller nach etlichen Leaks und Vermutungen endlich Klarheit darüber geschafft hat, was das neue Smartphone aus China denn nun unter der Haube hat. Dort trägt das Huawei Mate 10 Pro nämlich einen Kirin 970 SoC, der mit einer sogenannten Neural Processing Unit ausgestattet ist, welche diversen Systemfunktionen mit einer künstlichen Intelligenz unter die Arme greifen soll.

Huawei-Mate-10-Display

Unser Chefredakteur Marcel hat zusammen mit Lars Siebenhaar von allaboutsamsung.de und Johannes Knapp von newgadgets.de einen Abstecher nach Düsseldorf unternommen, um Arne Herkelmann zu besuchen, seines Zeichens Product Specialist von Huawei. Dabei konnten sich die Drei das Mate 10 Pro genauer ansehen und Arne für euch mit den wichtigsten Fragen zum neuen Gerät löchern.

Hier findet ihr das Video vom 1&1 CubeTube-Kanal:

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Robin Cromberg

Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für das Ressort der Gaming-Peripherie von Allround-PC.com zuständig. Zwischen Roundup-Tests zu neuesten Gaming-Tastaturen und Co. testet er für APC außerdem Smartphones, Notebooks oder Gadgets wie Bluetooth-Speaker.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten