eSport soll als offizielle Sportart anerkannt werden

Große Koalition hält eSport im Koalitionsvertrag fest

Geschrieben von Niklas Ludwig am 09.02.2018.

APC CS: GO Logo

Die Große Koalition hat das Thema eSport im Koalitionsvertrag festgehalten und will das professionelle Gaming als offizielle Sportart anerkennen.

Im Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD wird auch der eSport erwähnt, der in Deutschland von Institutionen wie dem Deutschen Olympischen Sport-Bund bisher nicht offiziell anerkannt wird. Das könnte sich in Zukunft ändern, denn auf Seite 48 des Koalitionsvertrags steht: „Wir erkennen die wachsende Bedeutung der E-Sport-Landschaft in Deutschland an. Da E-Sport wichtige Fähigkeiten schult, die nicht nur in der digitalen Welt von Bedeutung sind, Training und Sportstrukturen erfordert, werden wir E-Sport künftig vollständig als eigene Sportart mit Vereins- und Verbandsrecht anerkennen und bei der Schaffung einer olympischen Perspektive unterstützen.“

Samsung CFG73 Bootcamp 2Die Große Koalition will eSport zur offiziellen Sportart machen, wodurch dieser noch stärker ins Rampenlicht rücken dürfte.

Sollte der eSport tatsächlich als offizielle Sportart anerkannt werden, dann kann dieser wie andere Sportarten von staatlichen Fördertöpfen profitieren. Zudem dürfte dann auch der Deutsche Olympische Sport-Bund das professionelle Gaming als offizielle Sportart anerkennen. Vorher muss allerdings noch die SPD-Basis dem Koalitionsvertrag zustimmen.

Anzeige



 


Quellen :

Deutsche Welle
Koalitionsvertrag

Tags:

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten