Test: Devolo dLAN 550+ WiFi Starter Kit

Fl├Ąchendeckendes WLAN f├╝r Zuhause 4 Min. lesen
Gadgets  / Niklas Ludwig

Mit dem dLAN 550+ WiFi Powerline-Adapter hat der Hersteller aus Aachen einen neuen WLAN-Adapter f├╝r seine 500er-Serie der dLAN-Familie vorgestellt. Dank range+ Technologie soll er das WLAN-Signal in jede Ecke des Hauses bringen. Wir haben den neuen Adapter in Form des Devolo dLAN 550+ WiFi Starter Kit getestet.

Technische Details

  • Anzahl der Adapter: 2
  • Maximale Datenrate: 500 Mbit/s
  • Verschl├╝sselung: 128 Bit AES
  • Anschl├╝sse: Schuko-Stecker, Schuko-Buchse, RJ45-Ethernet, WiFi b/g/n/
  • Ma├če (B x H x T): 55 x 110 x 40 mm
  • Preis:129,90 Euro

Lieferumfang

  • 1x Devolo dLAN 550+ WiFi Adapter
  • 1x Devolo dLAN 550 duo+
  • 1x RJ45-Kabel (2m)
  • Kurzanleitung

Design & Funktion

Der Devolo dLAN 550+ WiFi Adapter orientiert sich designtechnisch an den anderen Devolo dLAN-Produkten und f├╝gt sich so perfekt in das bestehende Portfolio ein. Die Oberseite des Adapters ist in einem matten Wei├č gehalten und bietet die ins Geh├Ąuse eingelassene Schutzkontaktdose. Somit geht kein Stromanschluss im Haus verloren.

Devolo dLAN 550+ WiFi - Adapter Draufsicht 1Optisch orientiert sich der Adapter an die anderen dLAN-Adapter von Devolo.

Auf der Oberseite befinden sich zudem zwei beleuchtete Tasten, von denen eine dazu dient, das WLAN ein und auszuschalten und die andere fungiert als Verschl├╝sselungstaster. Ger├Ąte k├Ânnen sich nicht nur via WLAN mit dem Adapter verbinden ÔÇô der Adapter besitzt an der Unterseite einen Ethernet-Anschluss, um Ger├Ąte via Netzwerkkabel anzuschlie├čen. Ein Stromstecker dient dazu den Adapter in eine Wandsteckdose einzustecken. Unterhalb dieses Steckers ist ein Aufkleber aufgebracht, auf dem der WLAN-Schl├╝ssel aufgedruckt ist, der vor dem ersten Einstecken erst einmal abgeschrieben werden sollte. Der Devolo dLAN 550 duo+ Adapter dient hingegen zur Verbindung mit dem Router, sieht dem WiFi Adapter jedoch sehr ├Ąhnlich. Allerdings besitzt er auf der Unterseite zwei Ethernet-Anschl├╝sse, wodurch neben den Router noch ein weiteres Ger├Ąt angeschlossen werden kann.

Leistungstest

Laut Devolo erreicht der dLAN 550+ WiFi Adapter ├ťbertragungsgeschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s und ├╝ber das WLAN sollen es noch bis zu 300 Mbit/s sein. Zudem ist der Adapter mit der range+ Technologie ausgestattet, bei der alle drei Leitungen (Nullleiter, Masseleiter, Phase) des Stromkreises genutzt werden. Diese soll eine h├Âhere Reichweite sowie eine stabilere Verbindung garantieren.

Devolo dLAN 550+ WiFi - Steckdose WandDer Adapter bietet auch einen normalen Ethernet-Anschluss, um Ger├Ąte mit einem Netzwerkkabel zu verbinden.

Wir haben ermittelt, ob diese Werte in der Praxis realisierbar sind. Dazu haben wir den 550 duo+ Adapter an die Steckdose in unmittelbarer N├Ąhe zum Router, einer Fritzbox 7580 JJ, eingesteckt. Anschlie├čend wurden Adapter und Fritzbox mittels Netzwerkkabel verbunden. Als Server diente ein station├Ąrer Desktop PC, der ├╝ber ein Netzwerkkabel mit der Fritzbox verbunden war. Der dLAN 550+ WiFi Adapter wurde anschlie├čend in eine Wandsteckdose gesteckt. Wir haben hierbei zwischen zwei verschiedenen Szenarien unterschieden: Zum einen haben wir die Geschwindigkeit an einer Steckdose gemessen, die an der gegen├╝berliegenden Wand des Routers im selben Raum montiert ist. Gemessen wurde die kabelgebundene Verbindung sowie die drahtlose. Letztere haben wir ein weiteres Mal eine Etage oberhalb des Adapters getestet, um zu sehen, wie gut das Signal durch W├Ąnde und Decken kommt. Unser zweites Szenario sah vor, dass der WiFi Adapter eine Etage ├╝ber dem Router eingesteckt wurde. Hier wurde ebenfalls die kabelgebundene sowie drahtlose Verbindung gemessen. Als Client diente ein Ultrabook, ├╝ber das die Geschwindigkeit sowohl ├╝ber das WLAN als auch ├╝ber den integrierten Netzwerkanschluss gemessen wurde. Ermittelt wurden die Werte mit der Software Iperf.

*im einer anderen Umgebung ermittelte Werte.

Von den Ergebnissen her unterscheidet sich das Devolo dLAN 550+ WiFi Starter Kit leicht von den bisherigen Adaptern und schneidet etwas besser ab als der dLAN 550 WiFi-Adapter ohne den "Plus"-Zusatz. Allerdings muss bei der Betrachtung der Ergebnisse beachtet werden, dass wir die Messung in einem neuen B├╝ro durchgef├╝hrt haben. Die Geschwindigkeit, die tats├Ąchlich erreicht werden kann, ist bei den dLAN-Adaptern von vielen Faktoren abh├Ąngig, weshalb es je nach Haus beziehungsweise Wohnung zu besseren oder schlechteren Ergebnissen kommen kann. Um im Internet zu surfen oder hochaufl├Âsende Videos und Musik zu streamen sind die von uns ermittelten Werte ausreichend. Besonders gro├če Dateien ├╝ber das Netzwerk zu verschieben erweist sich im Vergleich zu einer direkten Netzwerkanbindung ├╝ber ein Netzwerkkabel jedoch als Geduldsprobe.

Fazit

Unser Fazit f├Ąllt ├Ąhnlich wie bei unseren anderen Tests zu den Devolo dLAN-Produkten aus. Mit dem Devolo dLAN 550+ WiFi Adapter kann das Internetsignal auch in die letzten Ecken des Hauses geholt werden, sowohl f├╝r WLAN-f├Ąhige Ger├Ąte als auch f├╝r kabelgebundene. Die Einrichtung ist in k├╝rzester Zeit vollzogen und der Adapter fast unmittelbar einsetzbar. Nach wie vor h├Ąngt die Geschwindigkeit stark von den ├Ârtlichen Begebenheiten ab, was auch unser Test zeigt, der in einem neuen B├╝ro stattgefunden hat. Im Vergleich zum┬á dLAN 550 WiFi Adapter schneidet der neue dLAN 550+ WiFi Adapter etwas besser ab. Die erzielten Geschwindigkeiten reichen aus, um im Internet zu surfen, hochaufl├Âsende Videos zu streamen oder online zu spielen. Das Devolo dLAN 550+ WiFi Starter Kit ist f├╝r einen Preis von 129,90 Euro im Handel erh├Ąltlich.

ProContra
  • einfache Einrichtung
  • 500 Mbit/s nur theoretischer Wert
  • gute Verarbeitung
  • 128 Bit AES Verschl├╝sselung
  • range+ & WiFi Move

Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.