Produktvorstellung: Anker Zubehör

Smartes Zubehör für eure Mobilgeräte
Gadgets anker  / Leonardo Ziaja
Anker Zubehör

Anker ist mittlerweile kaum noch aus dem Zubehörbereich für Smartphones und Tablets wegzudenken. Der Hersteller bietet Powerbanks, USB-Kabel oder auch Bluetooth-Lautsprecher an. Wir haben einige nützliche Alltagshelfer von Anker für euch ausprobiert.

Übersicht

Für Smartphones und Tablets gibt es unzähliges Zubehör: Powerbanks halten Mobilgeräte auch abseits der Steckdose am Leben und hochwertige USB-Kabel sorgen für höhere Datentransfers beziehungsweise schnellere Ladevorgänge.

Dem in der Regel flachen Klang der Smartphone-Lautsprecher kann hingegen mit einem Bluetooth-Lautsprecher der Kampf angesagt werden. Wir stellen euch sechs Produkte von Anker vor.

Anker PowerCore II Slim 10000 mAh

Die PowerCore-Reihe von Anker umfasst verschiedene Powerbanks mit unterschiedlichen Kapazitäten und Gehäusegrößen. Mit 10.000 mAh bietet die PowerCore II eine ausreichend hohe Kapazität, um sowohl Smartphones als auch Tablets laden zu können. Im Vergleich zur ersten Generation ist dieses Modell deutlich schlanker und spart trotz gleicher Kapazität Platz. Grund hierfür ist ein eigens entwickelter Schaltkreis, der die Powerbank mit nahezu jedem Gerät kompatibel macht. Vergleichbare Zusatz-Akkus brauchen dafür mehrere Chips, was wiederum Platz wegnimmt.

 

Mit 10.000 mAh kann man in der Theorie ein Huawei Mate 10 Pro zwei Mal komplett aufladen. Ein iPhone X sollte sogar bis zu drei Mal geladen werden können. Geladen wird die Powerbank am schnellsten mit einem Qualcomm Quick Charge Netzteil, dann ist der Akku innerhalb von 4 Stunden wieder voll. Die PowerCore II Slim kann allerdings auch kompatible Geräte mit Quick Charge aufladen! Das Gehäuse ist schlicht, flach und durch eine Silikon-Beschichtung widerstandfähig. Als Anschlüsse gibt es einen USB Typ-A-Anschluss zur Energieausgabe und einen micro-USB-Anschluss zum Aufladen der Powerbank. Der Preis liegt bei aktuell 27,99 Euro.

Anker PowerCore 10000 mAh

Die PowerCore 10000 mAh besitzt zwar die gleiche Kapazität wie die PowerCore II Slim, die Akkus sind dafür aber in einem leicht dickeren, aber dafür kürzeren Gehäuse untergebracht. Anker bewirbt die Form als „the smallest 10,000 mAh portable charger“, da die Abmessungen nur minimal größer als eine Kreditkarte sind. Ähnlich wie das Slim-Modell kann die PowerCore 10000 mAh Smartphones oder Tablets aufladen. Mit Ankers hauseigenen PowerIQ-Technologie und dem VoltageBoost sollen sich Geräte schneller aufladen lassen. Qualcomms Quick Charge-Technologie wird jedoch nicht unterstützt.

 

Während die schwarze Variante schon seit gut zwei Jahren auf dem Markt ist, gibt es die hier zu sehende rote Version erst seit Sommer 2017. Technisch ist sind die beiden Modelle aber identisch. Der Preis liegt bei aktuell 23,99 Euro.

Anker PowerLine+ Micro USB 3m

Unter PowerLine versteht Anker eine Reihe an Zubehör-Kabeln mit diversen Anschlüssen. Angeboten werden dabei Lightning (Apple) sowie Micro-USB und USB Typ-C. Das PowerLine+ kommt dabei in der Micro-USB-Ausführung daher und besitzt eine anthrazit/graue Nylonummantelung. Anker setzt einen hohen Wert auf eine große Belastbarkeit und konzipierte die Reihe vor allem dahingehend. Die Anschlüsse besitzen ein sowohl strapazierfähiges als auch flexibles Gehäuse. Zusammen mit der Ummantelung sollen die Kabel so deutlich länger halten.

 

Eine weitere Besonderheit ist die erhöhte Ladegeschwindigkeit, die die Kabel bieten. Der Drahtquerschnitt ist dicker als bei anderen Kabeln, was den Widerstand in der Leitung reduziert und so die Geschwindigkeit maximiert. Der Preis liegt bei aktuell 8,99 Euro.

Anker PowerLine 2-Pack Micro USB 0,1m

Mit dem 2-Pack PowerLine Micro USB 0,1m hat Anker zwei kurze Kabel-Adapter im Portfolio, die ebenso wie das PowerLine+ auf Langlebigkeit ausgelegt sind. Zwar sind beide nur 10 cm lang, sie sollen durch den Einsatz von eingearbeiteten Aramidfasern aber mehr als 10.000 Biegungen aushalten.

 

Auch die schnellere Ladegeschwindigkeit wird durch einen breiteren Drahtdurchmesser ermöglicht, diese Kabel sind also beispielsweise perfekt für einen schnellen Energieschub durch eine Powerbank. Der Preis liegt bei aktuell 6,29 Euro.

Anker PowerPort 6

Abseits von Powerbanks und Ladekabeln hat Anker auch noch Ladeadapter für die Steckdose im Portfolio. Der PowerPort 6 ist dabei das aktuellste Modell, das mit der PowerIQ-Technologie ausgestattet ist. Dadurch soll eine höhere Ladegeschwindigkeit gegenüber normalen Netzteilen erreicht werden. Die sechs Anschlüsse liefern kombiniert maximal 60 Watt (5 Volt, 12 Ampere) und ermöglichen das gleichzeitige Aufladen von Smartphones, Tablets und anderen Geräten mit USB-Anschluss. Theoretisch könnte man beispielsweise sechs Tablets gleichzeitig an den Strom hängen.

 

Für den optimalen Einsatz empfiehlt Anker die Verwendung des originalen Ladekabels oder eines zertifizierten Kabels von Drittanbietern. Der Preis liegt bei aktuell 29,99 Euro.

Anker SoundCore Boost

Als letztes Produkt haben wir ein Gerät, das komplett aus der Reihe der bisher gezeigten Produkte tanzt – der Bluetooth-Lautsprecher SoundCore Boost. Der kompakte Lautsprecher ist durch IPX5-Zertifizierung wasserfest und bietet eine Spielzeit von maximal 12 Stunden. Durch die BassUp-Technologie ist der Bass regulierbar: Drückt man die „Up“-Taste, bekommen die Songs eine extra Portion Bass spendiert. Der SoundCore Boost bietet eine Leistung von 20 W, die über duale Treiber und zwei passive Subwoofer ausgegeben werden. Verbunden wird der Lautsprecher über Bluetooth 4.2, außerdem wird eine schnelle Kopplung per NFC geboten. Als Reichweite gibt Anker maximal 20 Meter über Bluetooth an. Alternativ kann man die Musik auch über den AUX-Eingang genießen.

 

Sollte ein Anruf eintreffen, kann man den SoundCore Boost durch das integrierte Mikrofon auch als Freisprecheinrichtung nutzen. Zusätzlich kann der Lautsprecher durch den eingebauten 5.200 mAh Akku und den USB-Port als Powerbank fungieren. Der Preis liegt bei aktuell 52,99 Euro.

Fazit

Uns konnten die sechs Produkte besonders durch ihre hohe Qualität und Robustheit überzeugen. Anker setzt auf diverse Technologien und Bauweisen, die beispielsweise die Kabel langlebiger machen oder das Laden von Smartphones beschleunigen. Die Preise gehen unserer Meinung nach in Ordnung. Kabel und Powerbanks können dafür mit vielen Funktionen und einer guten Qualität punkten. Auch der Bluetooth-Lautsprecher weiß mit einem tollen Klang und einigen Raffinessen zu überzeugen.


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.