Video-Test: Western Digital My Cloud

Storage  / Niklas Ludwig

Durch den NSA-Skandal sind immer mehr User verunsichert und fragen sich, wo ihre Daten heutzutage noch sicher sind? Gerade bei Cloud-Anbietern weiß der Kunde oft nicht, welche Datenschutzbestimmungen gelten. Wer Herr über seine persönliche Daten sein möchte, für den ist sicherlich Western Digitals neuste Lösung interessant: My Cloud. Hierbei handelt es sich um eine Festplatte, die mit einem Ethernet-Kabel an den Router angeschlossen wird und per leicht zu bedienender Software von überall auf der Welt aus gesteuert werden kann und Zugriff auf die persönlichen Daten bietet.

 

Lieferumfang

  • Western Digital My Cloud
  • Netzadapter
  • Ethernet-Kabel
  • Schnellinstallationsanleitung

Western Digital My Cloud - Vorderseite Western Digital My Cloud - Rückseite

Technische Daten

Schnittstelle

Gigabit Ethernet, USB 3.0

Kapazität

2 Terabyte

Abmessungen (HxTxB)

170,6 x 139,30 x 49,0 mm

Gewicht

0,96 kg

Temperatur (im Betrieb)

5 bis 35 °C

Temperatur (außer Betrieb)

-20 bis 65 °C

Kompatibilität

Windows/Mac

 

 

 

 

 

Videotest

Anzeige:

Fazit

Western Digitals My Cloud ist die perfekte Lösung für alle, die gerne ihre eigene private Cloud nutzen möchten. Die Einrichtung und Bedienung geht leicht von der Hand und sollte auch weniger technisch visierten Anwendern gelingen. Dank der mobilen Apps für iOS, Android und Windows Phone lassen sich im Handumdrehen Daten vom Smartphone oder Tablet in die Cloud hoch- beziehungsweise auf das mobile Endgerät herunterladen. Alles in allem ist das Konzept intuitiv und übersichtlich aufgebaut. Wer seine Daten nicht in die Hände Dritter legen möchte, dem empfehlen wir die Western Digital My Cloud. Die My Cloud wird ab dem 25. November 2013 zu einem Preis von 139,99 Euro (2TB) im Handel erhältlich sein (Stand 16.10.2013, Amazon).

Western Digital My Cloud AwardPro

  • einfache Einrichtung
  • intuitive Bedienung
  • weltweiter Zugriff auf persönliche Dateien
  • mobile Apps
  • per USB 3.0 erweiterbarer Speicher

Contra


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.