Thermaltake stellt neues Flaggschiff-Gehäuse vor

News 07.09.2012 / Christian Ludwig

Buffalo Logo

Der bekannte Hersteller von Netzteilen und Gehäusen, Thermaltake,  präsentiert sein neues Flaggschiff bei den Gehäusen, das ARMOR REVO GENE. Es soll Full-Tower-Features für Gamer mitbringen und diese mit der Handlichkeit eines Mid-Towers verbinden.

Das ARMOR REVO GENE Gehäuse ist mit äußerlich in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich und ist des Weiteren mit zwei USB 3.0 sowie zwei USB 2.0 Ports ausgestattet. Außerdem sind die üblichen Kopfhörer- und Mikrofon-Anschlüsse leicht erreichbar. An der Seite hat man 30 mm  Platz für das Kabelmanagement und außen einen Headset-Halter oder eine Fußablage.

 

Im Inneren will das ARMOR REVO GENE mit viel Platz beeindrucken. So hat man genügend Stauraum für vier 5.25“-  und fünf 3,5“-Steckplätzen. Außerdem bietet das Gehäuse Platz für ein ATX oder Micro-ATX Mainboard, einen CPU-Kühler mit einer Höhe von bis zu 175 mm und einer Grafikkarte mit einer Gesamtlänge von bis zu 315 mm.


Tags:
Teilen:
Christian Ludwig

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.