Anzeige

Google plant eigene Läden

Google Logo

Der Internetriese Google hat laut dem Wall Street Journal vor, eigene Läden in den USA  zu eröffnen. Damit würde Google den Spuren von Apple, Microsoft und Samsung folgen. In den Läden könnte man dann Geräte mit Google-Markennamen und Produkte des übernommenen Handyherstellers Motorola vertreiben.

Das Google eigene Läden plane gilt als sicher, doch ob diese noch in diesem Jahr umgesetzt werden und vor allem wo, ist noch ungeklärt. Die Konkurrenz hingegen hat eigene Läden schon lange etabliert. So glänzt Apple mit über 400 eigenen Geschäften weltweit, es folgen große Namen wie Microsoft und Samsung. Es bleibt also abzuwarten, wann und wo Google zuschlägt und seinen eigenen Laden eröffnet.

Quellen
standard_avatar_apc Redaktion

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^