Intel Ivy Bridge-E-Prozessoren bereits Mitte 2013

News  / Hans Hoffmann

Intel Logo

Zum Start der Prozessorgeneration Ivy Bridge war es nur eine Frage der Zeit bis Intel die Extreme-Serie auf den Markt bringen wird. Laut einer neuen Roadmap sollen im dritten Quartal 2013 die ersten Extreme-Prozessoren erscheinen. Bevor es jedoch soweit ist, soll ein Sandy-Bridge-E-Modell mit acht physischen Kernen publiziert werden.

Laut der neuen Roadmap von Intel werden für das zweite Halbjahr 2013 einige neue High-End-Prozessoren erwartet. Neben dem Start der Ivy Bridge-E-Prozessoren werden bereits im zweiten Quartal die neue Haswell-Generation eingeführt.

Spekulationen zufolge soll Intel zudem ein Sandy-Bridge-E-Modell mit acht vollwertigen Kernen mit 16 Threads auf den Markt bringen – der Core i7-3980X. Bislang gibt es aber keine offizielle Stellungnahme zu solch einem Sandy-Bridge-E-Ableger. Der Release des i7-380X ist mit der Ankündigung des i7-3970X aber schon fast gestorben.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.