Sony stellt Xperia Z Ultra vor

1 Min. lesen
News  / Robert McHardy

fsp_universeller_notebook_adapterDie Beliebtheit riesiger Smartphones, welche oft nicht ganz unzutreffend mit dem Kunstwort „Phablet“ bezeichnet werden, ist immens. Auch der japanischer Hersteller Sony stellte heute auf dem Sony Xperia YouTube-Kanal ein solches Ger├Ąt vor. Eine Besonderheit des Xperia Z Ultra ist das 6,4-Zoll gro├če Display, welches nicht nur mit einer Full-HD Aufl├Âsung aufwartet, sondern auch mit jedem beliebigen Stift bedient werden kann. Eine Besonderheit der Xperia Z Ger├Ąte von Sony ist, dass sie allesamt wasserdicht sind, so nat├╝rlich auch das neue Smartphone. Da ein so gro├čes Ger├Ąt zum Telefonieren etwas unhandlich ist, zeigt Sony im Vorstellungsvideo ein Bluetooth-Headset mit dem einfacher ┬átelefoniert werden kann.

Die verwendete Onscreen-Tastatur wirkt auf den ersten Blick zwar etwas merkw├╝rdig, da sie nur eine Seite des Bildschirms belegt, sollte in der Praxis aber eine gro├če Erleichterung bei einh├Ąndiger Bedienung darstellen. Auf der technischen Seite ist das Xperia Z Ultra im Vergleich zu manch anderem Smartphone sehr gut aufgestellt. Ein auf 2,2 Gigahertz getakteter┬áQualcomm MSM8974 Quad-Core, welcher auf insgesamt 2 Gigabyte an Arbeitsspeicher zur├╝ckgreifen kann, treibt Android 4.2 Jelly Bean auf dem Ger├Ąt an. Die Kamera des 212 Gramm schweren Xperia Z Ultra l├Âst mit 8 Megapixel auf . Auch der schnelle Mobilfunkstandard LTE h├Ąlt Einzug in Sonys j├╝ngsten Spross, welcher trotz des gro├čen Displays noch vergleichsweise handlich ist mit den Ma├čen┬á179 x 92 x 6,5 mm. Angaben zum Preis oder zur Verf├╝gbarkeit machte Sony bisher keine.

 


Quellen :

Sony Produktseite
Sony Video


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.