Technische Daten des Samsung Galaxy S IV geleaked

1 Min. lesen
News  / Niklas Ludwig

Samsung Logo

Bereits vor einigen Tagen tauchten Bilder und ein Video auf, die angeblich das Samsung Galaxy S IV zeigen. Von derselben Quelle wurden jetzt die technischen Daten bekanntgegeben.

Als Prozessor soll der Samsung Exynos 5410 Quad-Core-SoC mit 1,8 Gigahertz Takt zum Einsatz kommen, dem 2 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Eine PowerVR SGX 544MP3 Grafikeinheit übernimmt die Berechnung von grafischen Anwendungen. Wie bereits vermutet wurde, soll das Display über eine Diagonale von 4,99 Zoll verfügen und mit 1920 x 1080 Bildpunkten auflösen.

Mit 7,7 mm Dicke ist das Samsung Galaxy S4 fast einen Millimeter dünner als sein Vorgänger, wiegt dafür mit 138 Gramm etwas mehr. Damit dem Smartphone bei der potenten Hardware nicht so schnell der Saft ausgeht, verbaut Samsung einen 2.600 mAh-Akku. Der interne Speicher, über den keine Angaben gemacht werden, lässt sich per microSD-Karte erweitern. Spätestens heute Nacht werden wir mehr wissen – dann präsentiert Samsung sein neustes Smartphone Flaggschiff auf einem Unpacking-Event in New York.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.