Terraria 1.2 Update im Oktober

News 16.09.2013 / Robert McHardy

Das 2D-Sandbox Spiel Terraria gehört zu den erfolgreichsten Indie-Spielen, ursprünglich wurde angekündigt keine weiteren Updates zu veröffentlichen, allerdings ließ der Entwickler Redigit via Twitter verlauten, dass das Terraria 1.2 im Oktober veröffentlicht wird. Neben Minecraft des Entwickler-Teams Mojang begeistert auch Terraria tausende Spieler und setzt, auch wenns auf den ersten Blick anders anmutet, auf ein komplett anderes Spielkonzept.

 

 

 

Damit liegt die letzte Aktualisierung des Spiels über 20 Monate zurück und Fans aus aller Welt warten seit Anfang des Jahres, als Redigit bekannt werden ließ, dass es doch noch ein Update geben wird, auf die neuste Version des Spiels. Die neue Version des Spiels soll die bisher größte Aktualisierung im Bezug auf Inhalt und Features darstellen.

Neben zahlreichen neuen Gegnern und Bossen wird es auch eine komplett überarbeitete Wasser-Physik und viele hundert neue Gegenstände. Den genauen Veröffentlichungs-Termin terminierte Redigit auf den 1. Oktober. 



Quelle : Redigit


Tags:
Teilen:
Robert McHardy hat von Juni 2013 bis September 2014 Artikel für Allround-PC verfasst.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.