Western Digital WD Blue mit 1 TB (7mm) verfügbar

1 Min. lesen
News  / Nils Waldmann

Der Festplattenhersteller  WWesternDigital Logoestern Digital hat bekannt gegeben, dass die nach eigenen Angaben dünnste 2,5-Festplatte der Welt, welche unter dem Seriennamen WD Blue angeboten wird, ab sofort zur Auslieferung bereit steht. Mit der neuen WD Blue Generation möchte man dem Trend hin zu immer flacherern Massenspeichern begegnen und bietet nun 1 TB Kapazität auf nur 7 mm Bauhöhe an.

Verfürbar ist die 7 mm flache WD Blue dabei in verschiedenen Kapazitäten von 250 bis nun hinzu 1 TB. Die 500-GB-Version ist sogar als nur 5 mm flaches Laufwerk erhältlich. Das Augenmerk liegt aber auf der nun verfügbaren 1-TB-Version mit einer Spindelgeschwindigkeit von 5400 U/min. Alle aktuellen WD Blue Varianten finden über die SATA 6 Gbit/s Schnittstelle Anschluss. Trotz der niedrigen Bauweise sollen die WD Blue Festplatten weiterhin kompatibel zu Standardschächten im 9,5-mm-Format sein.

Western Digital WD Blue 1 TB

Verfügbar ist die neue Western Digital WD Blue 1 TB für OEM, Channel Partner aber auch Endanwender zu einem Preis von 139 €.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.