Caseking präsentiert Lucifer und drei weitere Kühler von Deepcool

News 25.01.2014 / Robin Cromberg

Caseking hat vier Kühler des chinesischen Herstellers Deepcool in sein Sortiment aufgenommen. Neben dem High-End-Tower-Kühler Lucifer, welcher das Flaggschiff darstellt, zählen zu diesen Produkten auch drei nicht weniger hochwertige Exemplare der Gammaxx-Serie, die sich an Einsteiger bis Profis richten.

Mit dem Deepcool Lucifer präsentiert Deepcool einen leistungsstarken Lüfter, der dank bis zu zwei 140-mm-Lüftern, von denen einer im Lieferumfang enthalten ist, High-End-Prozessoren bis zu einer TDP von 150 Watt effektiv kühlt, und Wärme in die Kupfer-Heatpipes umleitet. Diese sind in die Vollkupfer-Bodenplatte eingelassen, die, so wie der gesamte Lüfter, komplett vernickelt ist, und mit der Anti-Oxydationsschicht eine wesentlich höhere Lebenserwartung erreicht.

Deepcool GAMMAXX S40 CPU-Kühler - 120mm (1) Deepcool Lucifer CPU-Kühler - 140mm (1)

Die Modelle der Deepcool Gammaxx-Reihe unterscheiden sich in Preisklasse und Größe, wodurch sie sich jeweils für den Einbau in verschiedener Gehäuse-Typen qualifizieren. Während sich der Lüfter Gammaxx S40 mit bis zu zwei 120-mm-Lüftern und vernickelten Kupferheatpipes als High-End-Modell der Serie für den Einbau in Midi- bis Big-Tower eignet, lässt sich der ebenfalls 120-mm-Lüfter führende Gammaxx 300 eher in Midi-Towern installieren. Beide Exemplare kühlen Prozessoren mit bis zu 130 Watt TDP. Das preisgünstigste Modell der Gammaxx-Serie, der Deepcool Gammaxx 200 eignet sich mit seinen kompakten Maßen am ehesten für die Verwendung in kleineren Gehäusen, verfügt über Lüfter mit einer Größe von 92 mm und kühlt CPUs bis zu einer TDP von 100 Watt. Alle Kühler, Lucifer eingeschlossen, sind dank diversen Montageclips und Push-Pins für die Installation auf aktuellen Sockeln von AMD und Intel geeignet.

Preise:
Deepcool Lucifer – 34,90 Euro
Deepcool Gammaxx S40 – 24,90 Euro
Deepcool Gammaxx 300 – 19,90 Euro
Deepcool Gammaxx 200 – 14,90 Euro

Alle Modelle sind ab sofort bei www.caseking.de bestellbar.


Teilen:
Robin Cromberg Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.