HTC M8: Foto der möglichen Vorderseite aufgetaucht

News 16.02.2014 / Niklas Ludwig

Ein neuveröffentlichtes Foto auf dem Twitter Account von htcfamily_ru soll die Vorderseite des neuen HTC One, das derzeit unter dem Namen HTC M8 in Entwicklung ist, zeigen. Erst vor kurzem tauchte ein Foto der Rückseite auf. Dort waren zwei LED-Blitze und zwei Kameras zu sehen.

Wie bereits das Foto von der Rückseite des One-Nachfolgers, ist auch das neue Foto auf dem Twitter Account von htcfamily_ru aufgetaucht. Ob es sich um eine Fälschung oder ein Foto, das die richtige Vorderseite des Gerätes zeigt, handelt ist ungewiss. Die Vorderseite scheint nahezu unberührt, lediglich die Tasten wurden nach oben in das Display verlagert und der Annäherungssensor sitzt nun rechts vom oberen Lautsprecher.

HTC M8 - Mutmaßliche Vorderseite

Bildquelle: htcfamily_ru

Nachdem vermutet wurde, die Taiwaner würden ihr neues Flaggschiff auf dem Mobile World Congress 2014 zeigen, plant HTC es wohl auf einem eigenen Event im März vorzustellen

Sharing:
Niklas Ludwig Niklas Ludwig ...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

1 Kommentar

  • Marcel

    So bitte nicht!
    Ein schwarzer Balken nur mit dem HTC-Logo als Platzverschwender dann doch wieder die kapazitiven Tasten.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.