HTC Volantis-Tablet angeblich mit NVIDIAs Tegra K1 SoC *Update*

News  / Niklas Ludwig

evleaks hat ein neues Foto veröffentlich, das angeblich das HTC Volantis-Tablet zeigt. Zudem wollen die Kollegen die möglichen technischen Spezifikationen erfahren haben. Sollten diese zutreffen, könnte das Volantis mit NVIDIAs Tegra K1-SoC ausgestattet sein und über satte fünf Gigabyte Arbeitsspeicher verfügen.

Besonders interessant sind diese Fakten, da HTC als Hersteller für das nächste Nexus-Tablet von Google gehandelt wird. Der Codename Volantis wurde in der Vergangenheit auch als Nexus-Tablet in Verbindung gebracht. Auf der veröffentlichten Makroaufnahme lässt sich leider wenig erkennen, mit den Informationen von evleaks können wir allerdings ableiten, dass es über ein Aluminium-Unibody verfügen wird. Die von evleaks veröffentlichten Daten lesen sich schon fast zu gut, um wahr zu sein. Demnach verbaut HTC NVIDIAs High-End SoC, den Tegra K1. Dieser kann auf üppige 5 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen, wobei die Größe des Arbeitsspeichers noch nicht final feststeht. Das 8,9 Zoll große Display ist derzeit mit einem 1.680 x 1.050 Pixel auflösenden Panel ausgestattet, soll in der finalen Version jedoch mit 2.560 x 1.600 Pixeln auflösen.

HTC Volantis MakroaufnahmeBildquelle: evleaks

Der Prototyp ist mit einer Fünf-Megapixel-Kamera ausgestattet, die Verkaufsversion soll dann eine Kamera mit acht Megapixeln erhalten. Der interne Speicher wird mit 64 GB angegeben, ob sich dieser erweitern lässt ist unklar. Wie die HTC One-Smartphones erhält auch das Volantis die BoomSound-Lautsprecher, weshalb wir mit einer recht guten Klangqualität rechnen. Wir sind gespannt, ob sich die veröffentlichten Spezifikationen mit denen der Verkaufsversion decken werden und ob wir es hier wirklich mit einem potentiellen Gerät der Nexus-Serie zu tun haben.

*Update*

Wie evleaks bekanntgegeben hat, ist die sonst so zuversichtliche Quelle für Smartphones und Tablets einem Fake aufgesessen. Doch wer weiß, ob uns HTC nicht trotzdem überraschen wird und Volantis ähnliche Spezifikationen aufweisen wird.


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.