Interne Telekom-Unterlagen enthüllen: das iPhone 6 erscheint am 19. September 2014

1 Min. lesen
News  / Niklas Ludwig

Apfelpage liegen interne Dokumente der Deutschen Telekom vor, nach denen das iPhone 6 ab dem 19. September 2014 in Deutschland erhältlich sein soll. Mitarbeiter der Callcenter sollen Vertragskunden, deren Vertrag zu diesem Zeitpunkt ausläuft, überzeugen, ihren Vertrag mit einem iPhone 6 zu verlängern.

Das Veröffentlichungsdatum, das aus den Telekom-Unterlagen hervorgeht, würde sich mit den bisherigen Erscheinungsdaten der vorherigen iPhone-Generationen decken. Das iPhone 5 wurde am 21. September 2012 vorgestellt und der Nachfolger, das iPhone 5S, kam am 20. September 2013 auf dem Markt. Ob die Telekom ihre Daten direkt von Apple bezieht, und das genannte Datum somit in Stein gemeißelt ist, kann nicht genau bestätigt werden.

iPhone 6 KonzeptKonzeptbild des iPhone 6

Letztendlich bestimmt immer noch Apple, wann das iPhone 6 erscheint. Da die Telekom Deutschlands größter Provider ist und bei den ersten iPhone-Generationen alleiniger Vertriebspartner von Apple war, scheint der von der Telekom angepeilte Veröffentlichungstermin allerdings als sehr wahrscheinlich.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.