Samsung präsentiert ATIV Book 9 in neuer 2014-Edition

News 07.01.2014 / Daniel Bogdoll

In Las Vegas brodelt nicht nur die Gerüchteküche zurzeit ordentlich, auch neue Fakten und Produkte werden den Teilnehmern der CES-Messe pausenlos präsentiert – mit unserem Redakteur vor Ort halten wir euch auf dem Laufenden.

Eine große Neuerung hat Samsung heute präsentiert – die nächste Generation des ATIV 9 Notebooks mit Windows 8.1. Ein 15,6“ großes FHD-Display mit einem Bild, welches 125% höher aufgelöst ist als das des Vorgängers, ermöglicht auch eine sehr gute Blickwinkelunabhängigkeit.

Das elegante Design mit Metall-Chassis ist schlanker und leichter als bisher, während die Akkulaufzeit dank einem Haswell-Prozessor enorm verlängert wurde – laut Samsung hält das Gerät einen vollen Arbeitstag ohne Stromzufuhr.

Ativ 9 Front

 

Eine neue und verbesserte ergonomische Tastatur, welche nach dem UL-Standard zertifiziert ist, sorgt für eine angenehme Handhaltung auch bei länger andauernden Tipparbeiten. Der interne Sound wurde ebenfalls komplett überarbeitet: Neue Lautsprecher, ein leistungsstarker Wolfson DAC Chip und eine neue SPlayer+ Software sollen Studio-ähnliche Ergebnisse liefern – ob das so stimmt, darf man bei einem Notebook natürlich anzweifeln. Dass der Ton aber entsprechend gut sein kann, wird sich zeigen.

Das ATIV BOOK 9 2014 Edition wird in der Farbe „Mineral Ash“ erhältlich sein. Releasedatum und Preis sind noch unbekannt.


Teilen:
Daniel Bogdoll Aachener Student, welcher sich neben dem Uni-Alltag und eigenem Kleingewerbe speziell für fortschrittlichste Technologien und deren Implementierung in aktuelle Hardware interessiert.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.