Schenker XMG U505 und XMG U705 für High-End-Gaming

Desktop-PC oder lieber ein Notebook? Diese High-End-Geräte vereinen zumindest auf technischem Stand beide Seiten
News 14.01.2015 / Robin Cromberg

Die Notebooks des deutschen Herstellers Schenker sind bekannt dafür, in puncto Leistung mit so manchem Desktop-PC mithalten zu können. Unter der auf High-End-Gaming spezialisierten Marke XMG stellt Schenker nun zwei neue Modelle: Das XMG U505 und das XMG U705.

Die beiden Notebooks sind mit Bildschirmdiagonalen von 15 (U505) und 17 Zoll (U705) ausgestattet, die in Full HD (1920 x 1080 Pixel) auflösen. Das kleinere Modell, XMG U505, gibt es sogar in der 4K-Variante, die über QFHD-Auflösung (3840 × 2160) verfügt. Das Besondere an den neuen XMG-Geräten sind allerdings die Prozessoren: Schenker spendiert beiden Geräten Intel Core Prozessoren der vierten Generation mit dem Intel Z97-Chipsatz, die sonst eher im Desktop-Bereich anzutreffen sind. Auch können beide Modelle mit bis zu 32 GB DDR3 RAM ausgerüstet werden, um die nötige Power für Next-Gen-Titel wie etwa Far Cry 4 bereit zu stellen. Hinzu kommt jeweils eine GeForce GTX 980M mit 8 GB Grafikspeicher.

XMG U505Per PCIe Gen2 oder SATA-III-Schnittstelle können je zwei SSDs oder HDDs von 2,5 Zoll Größe oder eine M.2 Slot SSD in den XMG U505 und U705 untergebracht werden. Zu den Anschlüssen gehören ein Kartenleser, zwei DisplayPort 1.2 für diejenigen, die lieber auf dem großen Monitor spielen, ganze fünf USB-3.0-Ports, in HDMI-Anschluss sowie Kopfhörer-, Mikrofon- und Audioausgang. Bluetooth 4.0 und eine Webcam mit 2 Megapixel Auflösung gehören ebenfalls zur Ausstattung der XMG-Geräte.

Zu Preisen und Verfügbarkeit des XMG U505 und XMG U705 konnten bislang noch keine genaueren Angaben gemacht werden.
Wir haben Schenker XMG übrigens auf der CES 2015 in Las Vegas getroffen, um uns ein eigenes Bild der neuen Gaming-Notebooks zu machen. Hier seht ihr, wie dieses etwas aus der Norm fallende Pressemeeting ausgegangen ist:


Teilen:
Robin Cromberg Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.