Teufel verbessert die Satelliten seiner Cubycon-Systeme

Heimkino-System mit kompakten Micro-Lautsprechern
News  / Niklas Ludwig

Ab sofort werden alle Cubycon-Systeme mit neuen Satellitenlautsprechern ausgeliefert, die laut Hersteller in vielen Punkten verbessert wurden. Unter anderem sollen die Ortbarkeit und Räumlichkeit besser ausfallen.

In unserem Test zum Teufel Cental AV Cubycon 2 konnte uns das System, trotzt seiner kompakten Satellitenlautsprecher, überzeugen. Teufel will die nur 18,8 Zentimeter hohen Vollaluminium-Satelliten nun noch mal verbessert haben: Das Koaxial-Chassis soll weiterentwickelt worden sein, um eine noch bessere Ortbarkeit und Räumlichkeit zu garantieren. Zudem wurde der Wirkungsgrad erhöht und der Frequenzverlauf soll ausgewogener ausfallen als beim Vorgänger.

Teufel CubyconTeufel will die Satelliten der Cubycon-Systeme in vielen Punkten signifikant verbessert haben

Durch ihre geringen Abmessungen lassen sich die Micro-Lautsprecher nahezu überall unterbringen und finden unter anderem im Regal, auf einem Standfuß oder an der Wand montiert ihren Platz. Das Teufel Cubycon-System ist ab sofort zu einem Preis von 1.199,99 Euro im Onlineshop von Lautsprecher Teufel erhältlich.


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.