Bluetooth 5.0: Vierfache Reichweite & doppelter Datendurchsatz

Neue Version verabschiedet
News 12.12.2016 / Niklas Ludwig

Das drahtlose Kommunikationsprotokoll Bluetooth wurde in der Version 5.0 verabschiedet. Es soll die vierfache Reichweite und den doppelten Datendurchsatz gegenüber der Vorgängerversion bieten.

Bluetooth 5.0 soll vor allem kompatibler zu anderen Kommunikationsprotokollen sein und sich dadurch besser für das Internet der Dinge nutzen lassen. Insbesondere Smart Home-Lösungen dürften von der neuen Version profitieren. Im Vergleich zur Vorgängerversion soll Bluetooth 5.0 die vierfache Reichweite, den doppelten Datendurchsatz und eine achtfache Übertragungskapazität bieten – bei gleichbleibendem Energiebedarf.

Etwas unklar ist aktuell, wie es um die Abwärtskompatibilität mit älteren Bluetooth-Versionen bestellt ist. Geräte, die lediglich die Low-Energy-Funktion der neuen Version nutzen, sollten weiterhin kompatibel zu Bluetooth-Geräten der Version 4 sein. Erste Geräte dürften Ende dieses, spätestens jedoch Anfang nächsten Jahres erscheinen.



Quelle : Heise

Sharing:
Niklas Ludwig Niklas Ludwig ...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.