Fotos und Information zum Huawei P9 Lite aufgetaucht

Lite-Variante wird dieses Jahr weniger stark beschnitten
News  / Niklas Ludwig

Am 6. April findet in London eine Presseveranstaltung von Huawei statt, auf der das Huawei P9 und voraussichtlich auch eine abgespeckte Variante in Form des Huawei P9 Lite vorgestellt werden. Erste Bilder zum P9 Lite zeigen, dass Huawei die Lite-Variante dieses Jahr weniger stark beschneiden wird.

Evan Blass, besser bekannt unter seinem Twitter-Account @evleaks, hat auf VentureBeat Fotos und Informationen zum Huawei P9 Lite veröffentlicht. Den Informationen zufolge wird die Lite-Variante der P-Reihe dieses Jahr offensichtlich weniger stark hinsichtlich der Leistung und der Funktionen reduziert. Das Huawei P9 Lite soll wie die Standardausführung des P9 über ein 5,2 Zoll großes Full HD Display verfügen. Sogar der Fingerabdrucksensor ist beim kleinen Ableger mit von der Partie.

Huawei P9 Lite Geleakte PressefotosDas Huawei P9 Lite soll unter anderem den 5,2 Zoll großen Full HD-Bildschirm der Standardvariante übernehmen (Bildquelle: VentureBeat)

Mit Abstrichen kann unter anderem beim Prozessor gerechnet werden. Beim Arbeitsspeicher sollen hingegen die 3 GB vom P9 beibehalten werden. Ein weiterer Unterschied lässt sich auf der Rückseite des P9 Lite ausmachen: anstelle der Dual-Kamera ist auf den Fotos lediglich eine Kamera zu erkennen. Um einen niedrigeren Preis zu realisieren, dürfte zudem das Gehäuse aus Kunststoff anstelle von Aluminium bestehen.

Im Gegensatz zum P8 Lite (zum Test des P8 Lite) scheint Huawei den Rotstift beim P9 Lite deutlich zaghafter angesetzt zu haben. Die offizielle Vorstellung des Huawei P9 und Huawei P9 Lite findet am 6. April in London statt.



Quelle : Venture Beat


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.