HIS stellt kompakte R7 360 GPU für Einsteiger vor

Stromsparende Grafikkarte im Mini-Format

HIS präsentiert die Einsteiger-Grafikkarte HIS R7 360 GREEN iCooler OC 2GB, welche mit einer Länge von nur 18,2 Zentimetern daher kommt.

Die findet mit ihren knappen Abmessungen auch in kompakten PC-Gehäusen Platz und bietet 2048 MB GDDR5-Grafikspeicher über ein 128 Bit Interface, 1070 MHz Taktfrequenz und DirectX-12-Unterstützung. Zum Anschließen mehrerer Displays stehen je ein HDMI- und ein DP-Anschluss sowie zwei DVI-Ports zur Verfügung. Die maximale Auflösung beträgt 4096 x 2160 Bildpunkte.

HIS-R7360GREEN

Für die nötige Kühlung soll ein angeblich besonders leise arbeitender 90-mm-Lüfter sorgen, dank „Anti Dust“-Abdeckung des Kühlkörpers soll die Grafikkarte zudem staubfrei bleiben. Mit einem Standard-Energiebedarf von 50 Watt und 3 Watt im stromsparenden „ZeroCore“-Modus sollen dabei auch Stromsparer auf ihre sprichwörtlichen Kosten kommen.

Die HIS R7 360 GREEN iCooler OC 2GB im Mini-Format ist ab sofort zu einem Preis von 99,90 Euro erhältlich.


Robin Cromberg Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^