Nvidia GeForce GTX 1060 soll doppelt so schnell wie eine GTX 960 sein

Neuer Spross soll die Leistung einer GTX 980 besitzen
News  / Niklas Ludwig

Ist die Nvidia GeForce GTX 1060 doppelt so schnell wie die GeForce GTX 960? Auf der Webseite von Nvidia ist ein Vergleich aufgetaucht, der diesen Schluss zulässt – wenn auch nur bedingt.

Die Kollegen von 3DCenter haben auf der Nvidia-Webseite einen Vergleich zwischen der kommenden GeForce GTX 1060 sowie dem Vorgänger, der GTX 960, gefunden. Dem Vergleich von Nvidia nach ist die GTX 1060 in dem Spiel „Rise of the Tombraider“ unter DirectX12 doppelt so schnell wie die GTX 960. In den Spielen „The Witcher 3“ und „Oberwatch“ soll sie immerhin fast doppelt so schnell sein. Bei Virtual Reality-Anwendungen soll die neue Grafikkarte sogar drei Mal so viel Leistung stemmen.

Nvidia GeForce GTX 1060Die Nvidia GeForce GTX 1060 soll laut Nvidia auf dem Niveau einer GTX 980 rechnen

Die gesamte Mehrleistung gibt 3DCenter mit 94,9 Prozent an. Klingt nach einem sehr guten Ergebnis für die GTX 1060. Allerdings gilt es zu beachten, dass zum Vergleich lediglich die GTX 960 mit zwei Gigabyte Videospeicher herangezogen wurde. Die GTX 1060 kann auf satte sechs Gigabyte zurückgreifen. Nvidia selbst hat in einer ersten Ankündigung angegeben, dass die GTX 1060 schneller sein soll als eine GeForce GTX 980. Was letztendlich stimmt, werden unabhängige Benchmark-Ergebnisse zeigen müssen.



Quelle : 3DCenter


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.