Samsung Curved Monitor C27F591FDU LED mit FreeSync vorgestellt

Allzweck-Monitor mit großem Wölbungsradius 1 Min. lesen
News  / Robin Cromberg

Samsung stellt den Premium Curved Monitor C27F591FDU LED vor. Dieser weist ein stärker gekrümmtes Display als bisherige Samsung-Modelle auf und eignet sich unter anderem dank FreeSync auch für Gamer.

Der Samsung Curved Monitor C27F591FDU LED misst 27 Zoll in der Diagonalen und weist einen Wölbungsradius von 1.800 Millimetern auf, im Vergleich zu den bisherigen 3.000 bis 4.000 Millimetern. Samsung verspricht dadurch ein realistischeres Seherlebnis. Die Auflösung beträgt 1.920 x 1080 Bildpunkte (Full HD). Auch soll die Flicker-Free-Technologie durch reduziertes Bildschirmflackern die Augen schonen, dank 178 Grad Betrachtungswinkel können wir das Bild zudem von fast allen Seiten gleich gut ablesen. Nicht nur das allgemeine Seherlebnis, sondern auch das Spielerlebnis soll mit dem Samsung C27F591FDU LED den hohen Anforderungen entsprechen: AMDs FreeSync Technologie synchronisiert die Bildwiederholrate zwischen 48 und 72 Hertz mit der Ausgabe der Grafikkarte, um Bildfehler zu reduzieren.

Samsung Curved Monitor C27F591FDU LED

Auch bietet der Curved-Monitor eine hohe statische Kontrastrate von 3000:1, eine schnelle Reaktionszeit von 4 ms (Grau zu Grau) und einen Game-Modus zu Verbesserung des Bildes im Spiel. Zu den Anschlussmöglichkeiten gehören HDMI, D-Sub und DisplayPort.

Der Samsung Curved Monitor C27F591FDU LED ist ab Mitte April für 379 Euro erhältlich.


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.