Samsung eröffnet Pop-up Store in Frankfurt

Samsung-Highlights hautnah erleben
News  / Robin Cromberg

Samsung eröffnet heute seinen Pop-up Store Frankfurt. Dort sollen Besucher neueste Samsung-Highlights wie die gerade vorgestellten Smartphones Samsung Galaxy S7 sowie Galaxy S7 edge auf eine ganz besondere Art erleben können.

Der Samsung Pop-up Store eröffnet heute auf der Zeil 119 in Frankfurt seine Pforten und bietet Fans des Smartphone-Herstellers aus Südkorea die Möglichkeit, neueste Produkthighlights in einem etwas anderen Licht zu sehen. Auf einer speziellen Pop-up-Fläche und in sieben Themenwelten soll hier jeder Aspekt des neuen Flaggschiff-Smartphones, dem Samsung Galaxy S7, interessant in Szene gesetzt werden. Neben den beiden brandneuen Smartphones kann hier auch die 360-Grad-Kamera Gear 360 betrachtet und ausprobiert werden.

Samsung Galaxy S7 & S7 edge

Samsung verspricht außerdem, dass jeder, der bis zum 5. März eine Vorbestellung für eines der neuen Smartphones im Pop-up-Store aufgibt, erhält dieses nicht nur bis zu drei Tage vor offiziellem Verkaufsstart, sondern bekommt außerdem eine kostenlose VR-Brille dazu. Alle Details zum Samsung Galaxy S7 und dem Galaxy S7 edge haben wir für euch in einer zusammenfassenden Newsmeldung aufgeführt.

Auf die Eröffnung des Samsung Pop-up Stores soll im Spätsommer dieses Jahres zudem ein Samsung Flagship Store folgen, welcher sämtliche Produktkategorien auf mehreren Etagen abdecken soll.


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.