AMD Ryzen-Prozessoren sollen Anfang März auf den Markt kommen

Vega-Grafikchips folgen in der zweiten Jahreshälfte
News 02.02.2017 / Niklas Ludwig

AMD hat seine Geschäftszahlen bekanntgegeben und gleichzeitig neue Informationen zu den kommenden Ryzen-Prozessoren und Vega-Grafikchips verraten.

Anfang März dieses Jahres sollen die Ryzen-Prozessoren für Desktop-PCs in den Handel kommen, das hat AMD während der Bekanntgabe der Geschäftszahlen verkündet. Bereits vom Veröffentlichungstag an sollen viele Systeme mit Ryzen-CPU erhältlich sein.

amd-ryzenAMD plant mit den Ryzen-Prozessoren einen Angriff auf Intels etablierten Core i5- und i7-CPUs

Es gibt allerdings noch keine Hinweise, welche Modelle AMD zum Start anbieten wird. Im zweiten Quartal 2017 soll bereits der Naples-Prozessor für Server folgen.

Vega-Grafikchips folgen in der zweiten Jahreshälfte

Zudem gibt es neue Informationen zu den Vega-Grafikchips. Diese sollen in der zweiten Jahreshälfte erscheinen. Wie bei den Ryzen-Prozessoren gibt es auch hier keine Informationen darüber, welche Modelle zum Start verfügbar sein werden.



Quelle : PC World

Sharing:
Niklas Ludwig Niklas Ludwig ...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.