Cougar Revenger S und Attack X3 RGB Speedy vorgestellt

Community-Feedback bei der Entwicklung miteinbezogen
News  / Niklas Schäfer

Cougar hat mit der Revenger S Gaming Maus und der Attack X3 RGB Speedy Tastatur zwei neue Peripherieprodukte vor, bei deren Entwicklung die Wünsche der Community umgesetzt worden sind. Die Revenger S bietet sechs programmierbare Tasten, die Attack X3 RGB Speedy basiert auf der Attack X3 RGB und arbeitet mit silbernen MX-Schaltern.

Cougars neue Maus nennt sich Revenger S und ähnelt der bereits von uns getesteten Cougar Revenger. Der optische PMW3360-Sensor von Pixart löst mit 100 bis 12.000 DPI auf. Sie ist mit sechs Tasten ausgerüstet, die alle programmiert werden können. Eine RGB-Beleuchtung der Rechtshändermaus ist zeitgemäß natürlich auch mit an Bord. Bei Caseking wird die Gaming-Maus derzeit für 49,90 Euro gelistet.

Cougar hält die Revenger S klassich in schwarz. (Bilder: Caseking)

Auch die Attack X3 RGB haben wir bereits getestet. In unserem Test haben die präzisen Schalter gut punkten können, viele Gamer haben sich allerdings etwas schnellere Schalter gewünscht. Auf diesen Wunsch reagiert der Hersteller mit der Attack X3 RGB Speedy. Der Beiname Speedy lässt auf die verbauten Cherry MX-Silver Schalter schließen, die mit einem sehr kurzen Tastenhub von 1,2 Millimetern vor allem für schnelle Games ausgelegt sind.

In unserem Test konnte das Basismodell gut abschneiden. Einige Gamer werden mit den MX-Silver-Switches jedoch noch besser bedient sein. (Bilder: Caseking)

Optisch macht die Tastatur einiges her. Die Vollaluminium-Oberfläche sorgt in Kombination mit der RGB-Beleuchtung für schicke Leuchteffekte. Neben dem deutschen Modell wird sie auch mit dem UK- und US-Layout angeboten. Die Cougar Attack X3 RGB Speedy ist bei Caseking zu einem Preis von 129,90 Euro erhältlich.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.