Huawei P10 und P10 Plus offiziell vorgestellt

Smartphones mit der weltweit ersten Leica Frontkamera 3 Min. lesen
News  / Marina Ebert

Huawei hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona das Huawei P10 und den großen Bruder P10 Plus offiziell vorgestellt. Zu den größten Neuerungen zählen der Fingerabdruck-Scanner, der von der Rück- auf die Vorderseite gewandert ist, und die weltweit erste Leica Frontkamera.

Das Huawei P10 besitzt ein 5,1 Zoll großes IPS-Display mit Full HD-Auflösung. Das P10 Plus ist hingegen mit einem 5,5-Zoll-Display, das WQHD-Auflösung bietet, ausgestattet. Das P10 ist 6,98 Millimeter dick und wiegt 145 Gramm. Bei beiden Varianten ist ein Fingerabdruck-Scanner mit an Bord, welcher jedoch nicht wie bisher üblich auf der Rückseite untergebracht ist. Er befindet sich stattdessen unterhalb des Bildschirms und übernimmt dort optional die Aufgaben der drei klassischen Android Softkey-Tasten.

Huawei P10 BildschirmDas Huawei P10 besitzt einen 5,1 Zoll großen Full HD-Bildschirm.

Gorilla Glass 5 schützt das Display und die Kameras vor Kratzern und Brüchen. Das Gehäuse der neuen P10-Reihe besteht aus Metall mit einer leicht abgerundeten Rückseite. Das Huawei P10 wird in neuen Farbvarianten erhältlich sein: Neben Silber, Schwarz und Gold wird es eine Lindgrüne Version geben. Das P10 Plus wird zudem in den Farben Dazzling Blue und Dazzling Gold erhältlich sein. Bei diesen Modellen ist die Rückseite der Smartphones angeraut und macht sie griffiger.

Huawei P10 Dual-KameraDie Kooperation mit Leica wird fortgesetzt und äußert sich in Form einer Dual-Kamera auf der Rückseite.

Im Inneren des P10 und P10 Plus werkelt der Kirin 960 Octa-Core-Prozessor mit bis zu 2,4 GHz. Der Arbeitsspeicher im P10 ist 4 GB groß, wohingegen das P10 Plus auf 6 GB zurückgreifen kann. Der 64 GB große interne Speicher lässt sich mittels microSD-Karte um weitere 256 GB erweitern. Huawei setzt auf den schnellen UFS 2.0-Speicher, der höhere Transferraten als herkömmlicher eMMC-Speicher ermöglichen soll. Ein 3.200 mAh Akku steckt im P10 und im Plus-Modell besitzt der Akku eine Kapazität von 3.750 mAh. Super-Charge, also schnelles Aufladen, ist bei beiden Versionen integriert und geladen werden die Smartphones über den USB Typ C-Anschluss.

Huawei P10 - FingerabdrucksensorDer Fingerabdrucksensor befindet sich jetzt unterhalb des Bildschirms.

Die Kooperation mit Leica wird bei der P10-Reihe fortgesetzt: Die rückseitige Dual-Kamera setzt sich aus einem 20-Megapixel-Farbsensor und einen 12-Megapixel-Monochromsensor zusammen. Im P10 kommt eine Summarit f/2.2 Blende zum Einsatz, das P10 Plus bekommt hingegen eine lichtempfindlichere f/1.8 Summilux Blende spendiert. Zudem kommen ein zweifacher Hybrid-Zoom und ein optischer Bildstabilisator zum Einsatz. Die Frontkamera ist ebenfalls in Kooperation mit Leica entstanden. Acht Megapixel und eine f/1.9 Blende sollen für besonders schöne und detailreiche Selfies sorgen. Außerdem kommt eine 3D-Gesichtserkennung zum Einsatz, welche zwischen Asiaten und Europäern unterscheiden kann. Die Software setzt auf einen neuen natürlicheren Beauty Filter, welcher die Bilder mit Schatten und Fokussierungen verschönern soll.

Das Huawei P10 soll Mitte März für einen Preis von 599 Euro in den Handel kommen. Für das Anfang April erscheinende Huawei P10 Plus verlangt der Hersteller eine unverbindliche Preisempfehlung von 749 Euro.

Zusammen mit Kathrin Widmayr, PR Managerin bei Huawei, sprechen die Jungs von der 1&1 Blogger WG über die neuen Smartphones.

Technische Daten Huawei P10 und P10 Plus

Modell Huawei P10
Huawei P10 Plus
Prozessor Hisilcon Kirin 960 Octa-Core-Prozessor Hisilcon Kirin 960 Octa-Core-Prozessor
GPU Mali G71 MP8 Mali G71 MP8
Arbeitsspeicher 4 GB 6 GB
Interner Speicher, erweiterbar?
64 GB, ja 64, 128, 256 GB, ja
Display
5,1 Zoll 5,5 Zoll
Auflösung Full-HD, 1.920 x 1.080 Pixel WQHD, 2.560 x 1.440 Pixel
Konnektivität Wi-Fi 802.11b/g/n/ac, Bluetooth 4.2, LTE Cat.6, NFC Wi-Fi 802.11b/g/n/ac, Bluetooth 4.2, LTE Cat.6, NFC, HiGeo Tracking
Karten-Slots 1x nano, 1x micro-SD 1x nano, 1x micro-SD
Kameras Haupt: 20 und 12 MP Dual-Kamera, f/2.2 Blende
Front: 8 MP
Haupt: 20 und 12 MP Dual-Kamera, f/1.8 Blende, OIS
Front: 8 MP
Akku (austauschbar?)
3.200 mAh, fest verbaut 3.700 mAh, fest verbaut
Betriebssystem
Android 7.0 + EMUI 5.1 Android 7.0 + EMUI 5.1
Abmessungen  69,3 x 145,3 x 6,98 mm  kA
Gewicht  145 g  kA
Besonderheiten Leica Frontkamera Leica Frontkamera
Fringerprintsensor ja ja
Quick-/Wireless-Charging
ja/nein ja/nein
Anschlüsse USB Typ-C, 3,5-mm-Klinke USB Typ-C, 3,5-mm-Klinke
Farben  Silber, Schwarz, Gold, Lindgrün  Silber, Schwarz, Gold, Lindgrün, Dazzling Blue, Dazzling Gold
Preis
 599 Euro 749 Euro


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.