Lufthansa mit neuen Internetangeboten

Drei Internetpakete auf Kurz- und Mittelstrecke verfügbar
News 03.05.2017 / Niklas Ludwig

Passagiere der Lufthansa, Eurowings und Austrian Airlines können auf Kurz- und Mittelstreckenflügen demnächst aus drei unterschiedlichen Internetpaketen wählen. Diese können zu Preisen zwischen drei und zwölf Euro zum Flug hinzugebucht werden.

Drei Internetpakete zwischen 3 und 12 Euro

Drei Internetpakete bieten die Lufthansa, Eurowings und Austrian Airlines ihren Passagieren an. Flynet Messaging ist für Chatdienste wie Whatsapp gedacht und kostet drei Euro. Um im Internet surfen zu können, muss das Paket Flynet Surf gebucht werden, welches mit sieben Euro zu Buche schlägt. Das Streamen von Videos kostet hingegen 12 Euro. Die Kosten fallen pro Strecke an und können per Kreditkarte oder Paypal bezahlt werden.

Angebot soll ausgeweitet werden

Laut Lufthansa sind 19 Airbus A320 mit der notwendigen WLAN-Technologie ausgestattet. Bei Austrian Airlines sind es bereits 31 Flugzeuge und bei Eurowings 29 Stück. Ermöglicht wird das Internet über den Wolken durch Breitband-Satelliten-Technologie, die eine nahtlose und zuverlässige Abdeckung auf Kurz- und Mittelstreckenflügen ermöglichen soll.



Quelle : Lufthansa

Sharing:
Niklas Ludwig Niklas Ludwig ...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.