AMD veröffentlicht Spezifikationen zu Ryzen-APUs mit Vega-Grafik

Vollständige Spezifikationen für Ryzen 3 2200G und Ryzen 5 2400G bekannt
News  / Lasse Jahn

Am 12. Februar sollen zwei neue APUs von AMD auf den Markt kommen. Der Ryzen 3 2200G und Ryzen 5 2400G sind mit integrierten Vega-Grafikeinheiten ausgestattet und zielen eher auf das Einsteigersegment ab, was sich sowohl am Preis als auch an den Spezifikationen erkennen lässt.

Die günstigere APU, die Ryzen 3 2200G, kommt für knapp 100 US-Dollar auf den Markt. Sie verfügt über vier Kerne und vier Threads, einer Taktfrequenz von 3,5 GHz und einem Turbo-Takt von 3,7 GHz. Außerdem ist eine Radeon Vega 8 GPU mit 512 Stream-Prozessoren und 1,1 GHz Takt integriert.

AMD Ryzen 3 2200G und 5 2400G

Ein Auschnitt der Spezifiktaionen. (Bild: AMD)

Die Ryzen 5 2400G APU soll für knapp 170 US-Dollar erscheinen und ist außerdem etwas Leistungsstärker als die Ryzen 3 2200G. Sie verfügt ebenfalls über vier Kerne mit vier Threads, allerdings erreicht der Turbo-Takt bis zu 3,9 GHz. Die integrierte Radeon Vega 11 GPU ist mit 704 Stream-Prozessoren und 1,25 GHz Takt zudem etwas besser aufgestellt. Beide APUs bauen auf AMDs Zen-CPU-Architektur auf und haben eine TDP von 65 Watt. Außerdem wird ein AMD Stealth Kühler mitgeliefert. Der Verkaufsstart soll am 12. Februar 2018 erfolgen.


Quellen :

GameStar
fudzilla


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.