CES 2018: AMD Ryzen 2000 kommt im April

Mehr Leistung und Effizienz
News 08.01.2018 / Robin Cromberg

AMD hat im Rahmen einer Präsentation auf der CES 2018 angekündigt, dass die neue AMD Ryzen 2000 Prozessoren ab April ausgeliefert werden sollen. Die gesteigerte Leistung der neuen CPU-Generation soll durch 12LP-Fertigung und Zen+-Architektur bewerkstelligt werden.

Die neue CPU-Generation AMD Ryzen 2000 sind kompatibel zum AM4 Sockel und Mainboards mit 300er-Chipsatz und entsprechendem BIOS-Update. Ryzen 2000 wurde intern bisher als Pinnacle Ridge bezeichnet und wird im 12LP-Verfahren (12nm Leading Performance) gefertigt. Weiterhin mit bis zu acht Kernen bestückt, soll die neue Ryzen-Generation mindestens 10 Prozent schneller bei gleichbleibender Leistungsaufnahme arbeiten. Dahinter stecken auch Technologien wie XFR2 und Precision Boost 2, bei denen die Leistung zusätzlich gesteigert wird. AMD hat zusätzlich die neue Architektur Zen+ eingeführt, bei der Cache, Speichercontroller und Latenzen ausgebessert wurden, um die Geschwindigkeit zu steigern.

AMD Ryzen

AMDs Ryzen Prozessoren erhalten schon bald Nachwuchs (Bild: AMD)

Des Weiteren gibt AMD mit Zen 2 und Zen 3 bereits ausblicke auf die kommenden Jahre, denn das Design der Zen 2 Architektur sei bereits fertig. Zen 2 soll mit 7 nm mehr Effizienz und höhere Taktfrequenzen bieten. In den nächsten beiden Jahren sollen Zen 2 und Zen 3 folgen.

  • bis zu 8 Kerne mit Simultaneous Multithreading
  • 12LP-Fertigung basierend auf 14LPP
  • 10 Prozent mehr Geschwindigkeit
  • 15 Prozent höhere Transistordichte
  • Mehr Multithreading-Leistung durch Precision Boost 2
  • Höhere Taktrate durch Extended Frequency Range 2
  • Zen+ steigert Leistung pro Takt (ICP)


Quelle : Golem.de

Sharing:
Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.